Mein Irland: Ein Gang auf dem Wasser am Klippenpfad „The Gobbins“

Es gibt nur wenige Orte auf der Welt, an denen man behaupten könnte, auf dem Wasser gelaufen zu sein… Der inzwischen über 100 Jahre alte Klippenpfad „The Gobbins“ in der Grafschaft Antrim ist eine unglaubliche Ingenieursleistung und die perfekte Gelegenheit, die Natur hautnah und unverfälscht in all ihrer wilden Pracht zu erleben.

Unter Ihnen das tobende Wasser, die hinter dem Brückengitter hervorblitzende Gischt und die krachenden Wellen, die gegen die blanken Felswände prallen. Über Ihnen Schwärme von Vögeln: Kormorane, die wie Pfeile ins Wasser schnellen, dicht gedrängt stehende Lummen bei der Federpflege auf überfüllten Klippen und in ihren Nestern kauernde Papageientaucher mit ihren erhaben ernsten Gesichtern. Und vor Ihnen? Nichts als das weite, offene Meer.

Willkommen am Gobbins! Dieser unsagbar schmale Pfad, der sich an der Küste der Grafschaft Antrim entlangschlängelt, wurde zur Edwardianischen Zeit 1902 vom unternehmerischen Ingenieur Berkeley Deane Wise erdacht. Seit seiner Wiedereröffnung 2015 zieht er seine Besucher wieder wie seit eh und je in seinen Bann. Vom ersten Schritt durch das Wise's Eye am Startpunkt des Pfads bis zu den geheimen Schmugglerhöhlen in der Tiefe kann man hier nur immer wieder darüber staunen, welche Findigkeit all das vor so vielen Jahren entstehen lassen konnte.

Der Pfad selbst ist sicher und gut zugänglich – dennoch hat es etwas ungemein Aufregendes, zu erleben, wie nah er sich doch an die Klippen schmiegt, wie tiefschwarz es im steilen Felsentunnel wird und wie ohrenbetäubend das Meer tost, während man hier vorsichtig einen Fuß vor den anderen setzt. Doch so richtig wird Ihnen das Herz erst bis zum Hals schlagen, wenn Sie die Röhrenbrücke überqueren, die hoch über dem tiefgrünen Wasser hängt: So felsenfest sie auch verankert ist, gibt es hier doch kein Entkommen vor der Urgewalt der Natur, die unter Ihren Füßen bebt. Wagen Sie den Blick nach unten?

Erfahren Sie mehr über den Klippenpfad „The Gobbins“…

Der Klippenpfad The Gobbins