5 großartige Roadtrips in Irland

Die irische Insel kann in nur 7 Stunden von Nord nach Süd durchquert werden – aber wo bleibt da das Vergnügen? Diese fünf Roadtrips führen Sie durch malerische Landschaften, vorbei an wilden Klippen und zu den bestgehüteten Geheimnissen Irlands.

5. Causeway Coastal Route

Herzlich willkommen auf „einer der großartigsten Panoramastraßen der Welt“: die Causeway Coastal Route. Die kurvenreiche Strecke entlang der Küste beginnt im Nordosten von Belfast Lough und führt Sie bis zum Lough Foyle in der Grafschaft Derry~Londonderry – vorbei an imposanten Klippen, kristallklaren Wasserfällen und der ein oder anderen Burg.

4. Ring of Kerry

Der Ring of Kerry beginnt und endet in Killarney und schlängelt sich durch die wunderschöne Landschaft des Killarney National Park. In Sachen fantastische Landschaften ist dies einer der besten Orte der ganzen Insel, wie auch schon die Zeitschriften National Geographic und Vogue bestätigten. Der Ladies View (benannt nach Queen Victoria und ihren Kammerfrauen) bietet atemberaubende Ausblicke über die Seen von Killarney, die einen wunderbaren Kontrast zur zerklüfteten Atlantikküste und der Insel Skellig Michael bilden. Einfach atemberaubend!