Der Geschmack des Südens: eine kulinarische Entdeckungsreise

Auf dieser kulinarischen Entdeckungsreise durch den Süden Irlands erleben Sie die Esskultur in den Grafschaften Cork, Limerick und Tipperary: eine köstliche Erfahrung!

Wenn sich der Hunger meldet, sind Sie hier genau richtig! Unsere kulinarische Entdeckungsreise beginnt in der historischen, mittelalterlichen Stadt Youghal und führt uns durch die Grafschaften Cork, Limerick und Tipperary. Unterwegs werden Sie Erzeuger treffen, neue Aromen entdecken und die Leidenschaft und das Engagement der traditionellen Lebensmittelhersteller erleben.

Der Geschmack des Südens

Erkunden Sie unseren Reisevorschlag auf der Karte
Karte ansehen
Karte

Gaumenfreuden in Ost-Cork

Auf Ihrer Reise entlang des Ozeans werden Sie die einmaligen Aromen und die engagierten Hersteller kennenlernen, die Ost-Cork zu einem Paradies für Feinschmecker gemacht haben.

A driving 30 min
Der Strand von Youghal

Küstenfreuden in Youghal

Youghals Lage an der Mündung des Flusses Blackwater an Irlands Südküste ist einfach traumhaft. Die Stadt blickt auf eine interessante Geschichte zurück. Dieser Ort hat über die Jahre zahllose gewünschte und ungewünschte Besucher angezogen, von den plündernden Wikingern bis zu den Touristen des 19. Jahrhunderts, die hier an den umliegenden Stränden die Ruhe und den Frieden genossen. Heute ist das lebendige Küstenstädtchen das Tor zu Irlands historischem Osten. Nehmen Sie an einer der Stadtführungen teil und entdecken Sie lokale Legenden und interessante Fakten, bevor Sie sich den kulinarischen Freuden von Youghal widmen. Wie hören sich angebratene Jakobsmuscheln, gegrillte Seezunge, Felsenaustern oder Seafood Chowder (Meeresfrüchte-Suppe) an? Im Aherne's Seafood Restaurant kommen zahlreiche Gaumenschmäuse aus dem Ozean auf den Teller, dennoch sollten Sie Platz lassen für etwas Süßes: den Nachmittagstee im Walter Raleigh Hotel. Dieser gleicht mit Mini-Sandwiches, Mini-Früchte-Scones und köstlichen Kuchen einer Schatzkammer voller Köstlichkeiten.

Wenn Sie mehr Zeit haben

Machen Sie eine Pause im Cliff House Hotel im nahen Waterford. Es liegt auf einem Höhenrücken über der Ardmore Bay und sein Sternerestaurant ist bei Gourmets äußerst beliebt.

B driving 20 min
Ballymaloe

Irlands königliche Köche

Kunsthandwerk und Kochkunst gehen im Dorf Shanagarry Hand in Hand. So finden Sie hier das Studio des berühmten Töpfers Stephen Pearce sowie die renommierte Kochschule Ballymaloe. Köche aus aller Welt verfeinern in den geheiligten Räumen ihre Kunst! Hier stehen auch Wochenendkurse zu den verschiedensten Themen auf dem Programm: von „Nachmittagstee und Kuchen“ bis zu „Nahrungssuche in der Natur im Sommer“. Wenn Sie das Genießen dem Kreieren vorziehen, dann sind Sie im Ballymaloe House genau richtig. Dieses fantastische Herrenhaus liegt inmitten traumhafter Gartenanlagen und beherbergt ein großartiges Hotel. Im Restaurant werden zur Mittagszeit 3-Gänge- und abends 5-Gänge-Menüs aus den besten lokalen Erzeugnissen serviert.

Wenn Sie mehr Zeit haben

Machen Sie einen Abstecher ins winzige Dörfchen Ballycotton, um die Fischer beim Entladen ihres Fangs zu beobachten. Nehmen Sie dann das Boot hinaus zum Leuchtturm auf Ballycotton Island. Das lohnt sich alleine schon wegen der einmaligen Aussicht.

C driving 25 min
Sage Restaurant

Einmalige lokale Aromen

Ihr nächster Halt ist Midleton. Diese kleine Stadt im Osten Corks hat einen festen Platz im Herzen der Feinschmecker. Jeden Samstag kommen die besten Lebensmittelhersteller der gesamten Insel beim Bauernmarkt zusammen. Dies ist der ideale Ort, um den nächsten kulinarischen Trend als erster zu kosten. Treffen Sie die Produzenten, erstehen Sie einmaligen Käse und genießen Sie die großartige Atmosphäre. Hervorragende Restaurants wie das gefeierte Sage und das seit Jahren geschätzte Farmgate haben Midleton zu einem beliebten Ziel für Gourmets gemacht. Dennoch ist die Stadt aufgrund eines flüssigen lokalen Erzeugnisses weltberühmt: Hier wird  Jameson Irish Whiskey hergestellt. In der Jameson Experience können Sie auf einer geführten Tour die Old Midleton Distillery erkunden und bei der „Behind-the-Scenes-Tour“ besuchen Sie die Mikro-Brennerei, die Böttcherei und das Distiller's Cottage.

Wenn Sie mehr Zeit haben

Genießen Sie einen Nachmittagstee im wunderbaren Ambiente des Castlemartyr Resort – ein besonderes Erlebnis.

D
Der English Market

Cork: die Stadt der kulinarischen Freuden

Nächster Halt, der English Market im Herzen der Stadt. Dieses Juwel aus der viktorianischen Ära versorgt die Einwohner Corks seit mehr als einhundert Jahren mit Lebensmitteln. Hier erwarten Sie einmalige Köstlichkeiten – von großartigem Käse über Wurst bis zu preisgekrönten Pasteten und Terrinen. Bei Frank Hederman finden Sie den besten geräucherten Fisch weit und breit und wenn sich der Hunger meldet, müssen Sie einfach nur die Treppe hinaufgehen und sich im Farmgate Café ein leckeres Gourmet-Lunch gönnen. Im faszinierenden Cork Butter Museum erhalten Sie einen großartigen Einblick in die Esskultur der Stadt und in die Geschichte der milchverarbeitenden Industrie. Wenn es ums Abendessen geht, haben Sie dann die sprichwörtliche Qual der Wahl: Im Elbow Lane wird Craft-Bier mit kulinarischer Kreativität gepaart, im Café Paradiso stehen herausragende vegetarische Gerichte auf der Speisekarte und in der Fish Bar im Electric warten köstliche Meeresfrüchte. Doch wie schließt man einen derart leckeren Tag am besten ab? Mit einem handwerklich gebrauten Bier oder Stout im ausgezeichneten Franciscan Well Brewpub.

Wenn Sie mehr Zeit haben

Auf dem Cork Tasting Trail von Fabulous Food Trails lernen Sie die Menschen kennen, die Corks einmalige Gastro-Szene prägen.

Appetit auf West-Cork

Reisen Sie ins leckere Herz von West-Cork und entdecken Sie, warum der Käse und die Gourmet-Restaurants der Region in ganz Europa berühmt sind.

E
Baltimore

Küstencharme in Baltimore

Das entspannte Städtchen Baltimore verkörpert die lässige Lebensart der Küstenbewohner, für die West-Cork berühmt ist. Segeljachten schaukeln auf den sanften Wellen im Hafen, Einheimische und Touristen genießen köstliche Meeresfrüchte auf der Kaimauer, Fähren bringen Besucher auf die Inseln Sherkin und Cape Clear und Naturfreunde legen auf ihrem Weg zum Salzwassersee Lough Hyne hier eine Pause ein. Wenn sich der Hunger meldet, haben Sie die Wahl. Das beliebte Restaurant Mews serviert erstklassige Gerichte aus den besten Zutaten, das La Jolie Brise am Hafen leckere Pizzas und das Caseys of Baltimore köstliche Meeresfrüchte. Besuchen Sie in der Stadt auf jeden Fall die Burg Dún na Séad, wo Sie alles über den berühmten Überfall durch Piraten erfahren. Mehr als 100 Bewohner wurden dabei entführt und auf den Sklavenmärkten in Nordafrika verkauft.

Köstliches vom Bauernmarkt

Auf dem Bauernhof der Familie Ferguson nahe Schull in West-Cork werden einige der besten handwerklich hergestellten Lebensmittel in ganz Irland produziert, vom berühmten Halbweichkäse über traumhafte Schinken bis zu Salamis und Puddings. Kosten Sie diese auf dem Bauernmarkt von Schull (jeden Sonntag von Ostern bis Ende September) oder in örtlichen Geschäften.

F driving 45 min
Kinsale

Köstliche Meeresfrüchte für Feinschmecker

Kinsale ist ein Ort, der puren Genuss verspricht. Großartige Restaurants, relaxte Meeresfrüchte-Bars und traditionelle Pubs verwöhnen ihre Gäste, zu denen im Sommer zahlreiche Segelfreunde gehören. Das jährliche Kulinarik-Festival im Oktober zieht Feinschmecker aus aller Welt an, doch Kinsale ist zu jeder Zeit des Jahres einen Besuch wert. Genießen Sie ein entspanntes Lunch im Fishy Fishy Café, ein relaxtes Dinner in der Black Pig Wine Bar oder ein gehobeneres Erlebnis im mit dem Bib Gourmand von Michelin ausgezeichneten Bastion, wo die hochwertigsten lokalen Erzeugnisse verwendet werden. Danach laden Sie die freundlichen Pubs von Kinsale auf ein Pint Guinness ein, auf der grünen Insel allgemein als „Black Stuff“ bezeichnet!

Wenn Sie mehr Zeit haben

Naschkatzen sollten sich schnellstens auf den Weg machen zum Diva Boutique Bakery &Café in Ballinspittle. Einfach herrlich!

G
Clonakilty Blackpudding

Von Meeresfrüchten bis zu Black Pudding

Als Heimat des berühmten Clonakilty Blackpudding darf das freundlichen Städtchen Clonakilty natürlich auf unserer kulinarischen Entdeckungsreise nicht fehlen. Diese Spezialität wird in Pubs und Restaurants in der ganzen Stadt serviert. Aufgrund der Lage der Stadt an der Spitze der Clonakilty Bay am Wild Atlantic Way teilt sie sich ihren Platz auf den Speisekarten aber auch mit hervorragendem geräuchertem Fisch und leckeren Meeresfrüchten. Wenn Sie traditionelle Musik mögen, dann sind Sie hier ebenfalls genau richtig. An praktisch jedem Abend der Woche finden hier großartige Live-Musik-Sessions statt. Wie hört sich Folgendes an: Ein Spaziergang am nahen Inchydoney Strand, ein Meeresfrüchteteller im traditionellen Pub An Súgan und zum Abschluss des Tages fröhliche Lieder im Scannells!

Wenn Sie mehr Zeit haben

Kehren Sie zum Mittagessen bei Pilgrim's in Rosscarbery ein. Dieses fantastische kleine Restaurant hat sich mit saisonalen Gerichten aus lokalen Zutaten ein treue Fangemeinde erarbeitet.

Setzen Sie Ihre kulinarische Reise durch Cork und Limerick fort.

Entdecken Sie die Landschaften, denen wir die köstlichsten Erzeugnisse der irischen Insel zu verdanken haben, von herausragendem Mozzarella bis zu preisgekröntem Black Pudding (Blutwurst).

H driving 1 h 40 min
Die Kirche von Durrus, West Cork

Durrus und Macroom

Durrus ist ein schönes Dörfchen auf der wilden, zerklüfteten und einsamen Sheep’s Head-Halbinsel. Hier finden Sie Good Things Café & Cookery School. Probieren Sie die Fischsuppe oder lassen Sie sich von Carmel Somers zeigen, wie man Hummer kocht. Im Herzen der Landschaften Corks, vor den Toren von Macroom, wird in der Toons Bridge Dairy Irlands erster Büffelmozzarella produziert. Dieser herrlich milchige Mozzarella und eine ganze Reihe weiterer köstlicher Käse können im Café der Molkerei gekostet werden.

Wenn Sie mehr Zeit haben

Halten Sie auf Ihrem Weg von Durrus nach Macroom in der lebendigen Stadt Bantry an, die berühmt ist für großartige Meeresfrüchte-Restaurants und den freitags stattfindenden Lebensmittelmarkt.

I driving 53 min
Jack und Tim McCarthy

Legendäres aus einer Stadt namens Kanturk

Die Stadt Kanturk liegt zwischen zwei Hügeln und den Flüssen Allow und Dallow, inmitten der Landschaften, denen West-Cork seinen Ruf für ausgezeichneten Käse zu verdanken hat. Doch in Kanturk wird eine weitere der berühmten Delikatessen aus Cork produziert: Black Pudding (Blutwurst). In der traditionellen Metzgerei McCarthy's in der Stadt wird ein ganz besonderer Black Pudding kreiert, der sich sogar die prestigeträchtige Goldmedaille der französischen Bruderschaft der Blutwurstliebhaber sichern konnte.

Wenn Sie mehr Zeit haben

Das elegante Longueville House Hotel ist für seine hervorragende Küche und erstklassigen Cider bekannt. Hier wird jedoch auch ein wunderbarer Apfelbrand aus eigenen Äpfeln hergestellt. Erstehen Sie ein Fläschchen und gönnen Sie sich dann Nachmittagstee im Salon.

J driving 22 min
1826, Adare

Ein kleines Dorf im Herzen der Grafschaft Limerick

Dem Charme des Dorfes Adare mit seinen wunderschönen reetgedeckten Häusern kann man sich kaum entziehen. Besucher aus den umliegenden Regionen und Feinschmecker aus aller Herren Länder strömen in diesen malerischen Ort. Einer der Gründe hierfür ist das herrliche Restaurant 1826 Adare. In diesem rustikal eingerichteten traditionellen Cottage werden kreative Gerichte aus lokalen Zutaten serviert. In einem weiteren Cottage befindet sich das ausgezeichnete Wild Geese Restaurant, während Sie in Miss Crumpet's Tea Rooms im Ambiente eines typisch irischen Zuhauses Tee und leckere Scones im traditionellen Stil erwarten.

Wenn Sie mehr Zeit haben

Statten Sie The Mustard Seed in der Echo Lodge in Ballingarry einen Besuch ab. Dieses preisgekrönte Restaurant ist in einem eleganten Landhaus untergebracht und bietet kreative irische Küche. Unsere Empfehlung: Ballinwillin-Lammrücken mit Kalbsbries, Kapuzinerkresse und Zuckererbsen-, Jungkarrotten- und Holderblüten-Gel!

K
Der Milk Market, Limerick

Leckeres Limerick

Besuchen Sie in der Stadt Limerick als erstes den berühmten Milk Market. Unter dem Hightech-Dach dieser 150 Jahre alten Institution werden verschiedenste traditionell hergestellte Produkte angeboten. Pete Nibberings verkauft hier seinen sahnigen, handgemachten Kilshanny Gouda, Silver Darlings unvergleichlich gute Salzheringe und Vi Russell von der Sunflower Bakery traditionelle Bauernbrote. Kosten Sie unbedingt eine der herzhaften Pasteten von Brid Ni Mathunas Piog Pies – die Option mit Lachs und Rotbarsch ist besonders zu empfehlen. Nach einer Sightseeing-Tour durch die Stadt und einem Besuch im fantastischen King John’s Castle haben Sie sich dann in Freddy’s Bistro eine Portion Linguine mit Krabben aus Dingle verdient.

Nicht verpassen

Gönnen Sie sich im Canteen in der Stadt Limerick grüne Eier mit Schinken. Chefkoch Paul Williams hat während seiner Zeit in den Küchen von Starkoch Heston Blumenthal offenbar genau aufgepasst und versieht das Gelernte heute in diesem schlichten aber herrlichen Restaurant in der Mallow Street mit seiner eigenen Note.

Perfekte Produkte aus Tipperary

Die reichen und fruchtbaren Landschaften der Grafschaft Tipperary zeigen sich für die hochwertigsten Erzeugnisse verantwortlich – ein Umstand, der sich natürlich auch in dem fantastischen Essen der Region widerspiegelt.

L driving 17 min
Das Golden Vale in Tipperary

Grünes Tipperary

Das Golden Vale von Tipperary ist ein Paradies aus wogenden grünen Landschaften. Kosten Sie auf Ihrer Reise durch Tipperary unbedingt den weltberühmten Käse Cashel Blue. Die Familie Grubb stellt diesen Blauschimmelkäse seit 1984 auf ihrer Farm her. Inzwischen ist er von Neuseeland bis New York überall erhältlich. Selbstverständlich ist dieser Käse aus Kuhmilch in seiner Heimatstadt von Cashel auf zahlreichen Speisekarten und auf praktisch jedem Käseteller zu finden. Zum Beispiel bei Chez Hans, das in einer umgebauten viktorianischen Kirche im gothischen Stil untergebracht ist und moderne Gerichte serviert.

Wenn Sie mehr Zeit haben

Seit über 30 Jahren bringen Peter und Mary Ward in ihrem Delikatessenladen und Café namens Country Choice in Nenagh ihren Kunden die Freuden von guter, bekömmlicher Küche näher. Schauen Sie unbedingt vorbei ...

M
The Old Convent, Clogheen

Köstliches Cahir

Entdecken Sie auf der Apfel-Farm vor den Toren der Stadt Cahir lokale Erzeugnisse direkt an der Quelle. Hier stellt Con Traas unter anderem seinen preisgekrönten Karmine Apple Juice her, eine Mischung aus Karmijn de Sonnaville und Bramley Seedling Äpfeln. Decken Sie sich im Hofladen mit den Produkten von Con ein, zum Beispiel mit Cider-Essig oder verschiedenen Marmeladen aus Früchten vom Bauernhof. Weitere Köstlichkeiten erwarten Sie im Old Convent in Clogheen, einem kleinen Dorf nahe Cahir. Das Irish-Artisan-Tasting-Menü von Chefkoch Dermot Gannon ist eine Liebeserklärung an die Erzeugnisse der Region. Kosten Sie das Aga Roast Nenagh Hereford Rinderfilet oder – als vegetarische Option – Ballyhoura-Pilze in Blätterteig mit Fondant-Kartoffeln und Pastinakenpüree. Beenden Sie Ihre Gourmet-Reise mit einem Besuch im Cahir Castle, eine der größten Burgen Irlands. Und danach? Erkunden Sie Irlands historischen Osten, wo noch mehr Abenteuer warten ...

Nehmen Sie Ihre Reiseidee mit und drucken Sie
Zu Ihren Suchkriterien wurden keine Ergebnisse gefunden

Sie suchen nach Flügen oder Fährverbindungen?

Ob mit dem Flugzeug oder Fähre, die besten Verbindungen finden Sie hier.

Flüge finden
Fährverbindungen

Angebote

Hm, diese E-Mail-Adresse ist leider unbekannt. Bitte überprüfen und nochmal probieren!