Reiseangebote

Irische Highlights: 13-tägige Autorundreise

Datum
Apr 18 2014 - Oct 14 2014
ab € 580,00 pro Person
Telefon
0421-8999 227

Kontaktinformationen

Kontakt

T: 0421-8999 227

Spektakuläre Küstenabschnitte und traumhafte Landschaftskulissen erwarten Sie auf Ihrer Fahrt entlang des zerklüfteten Wild Atlantic Ways.

Tag 1 Dublin:
Individuelle Anreise nach Dublin. Der erste Tag steht Ihnen für Erkundungen in Dublin zur Verfügung. Übernachtung im Buswells Hotel in Dublin.

Tag 2 Dublin - Newbawn (ca. 205 km, ca. 2 Std. 30 Min. reine Fahrtzeit):
Heute geht es durch die Grafschaft Kildare, das Mekka des irischen Pferdesports. Das Nationalgestüt sowie das Museum of the Irish Horse stehen Besuchern offen. Übernachtung im Cedar Lodge Hotel in Newbawn.

Tag 3 Newbawn - Cork (ca. 190 km, ca. 2 Std. 30 Min. reine Fahrtzeit):
Auf Ihrem Weg sollten Sie in Midleton die berühmte Whiskey Distillery besuchen. Lohnenswert ist auch ein Abstecher zum sagenumwobenen Blarney Castle. Übernachtung im Garryvoe Hotel in Castlemartyr bei Cork.

Tag 4 Cork - Killarney (ca. 245 km, ca. 4 Std. reine Fahrtzeit):
Ihr heutiges Ziel ist der Urlaubsort Killarney (ca. 88 km). Empfehlenswert ist z.B. die Route über Bantry. Besichtigen Sie das Bantry House, das von beeindruckenden italienischen Schlossgärten umgeben ist und erleben Sie spektakuläre Fahrten auf den schmalen Straßen der Beara Halbinsel. 2 Übernachtungen im Arbutus Hotel in Killarney.

Tag 5 Ausflug Ring of Kerry (ca. 194 km, ca. 3 Std. 20 Min. reine Fahrtzeit):
Eine Rundfahrt auf dem Ring of Kerry ist ein Muss für jeden Irland-Besucher. Von der beliebtesten Panoramastraße der Insel genießen Sie atemberaubende Ausblicke auf die zerklüftete Küste. Oder unternehmen Sie eine Kutschfahrt zum Herrenhaus Muckross House & Gardens.

Tag 6 Killarney - Miltown Malbay (ca. 239 km, ca. 4 Std. 30 Min. reine Fahrtzeit):
Die heutige Etappe führt Sie über Tralee in nördliche Richtung am atemberaubenden Wild Atlantic Way entlang. Überqueren Sie die Shannon-Mündung mit der Fähre und setzen Sie Ihre Fahrt auf der Küstenstraße fort. Unvergleichliche Ausblicke, wie z.B. vom Loop Head-Viewpoint, begleiten Sie. Übernachtung im Armada Hotel in Miltown Malbay.

Tag 7 Miltown Malbay - Clifden (ca. 234 km, ca. 4 Std. 15 Min. reine Fahrtzeit):
Der zerklüfteten Küste folgen Sie heute bis zu den berühmten Cliffs of Moher, die senkrecht in den tosenden Atlantik abfallen. Von hier geht es durch die nördlich gelegene Burrenregion, vorbei an der Universitätsstadt Galway, immer an der Küste entlang nach Clifden. Der Küstenabschnitt um den kleinen Ort Roundstone bietet unvermutet romantisch weiße Strände. 2 Übernachtungen im Ardagh Hotel bei Clifden.

Tag 8 Ausflug Kylemore Abbey (ca. 80 km, ca. 2 Std. reine Fahrtzeit):
Die Connemara Region ist mit ihren schroffen Bergketten und dunklen Seen ideal für einen ausgedehnten Spaziergang. Auch die malerisch gelegene Kylemore Abbey, eine schlossartige Abtei, die wunderschön an einem See gelegen ist, sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Tag 9 Clifden - Kiltimagh (ca. 200 km, ca. 3 Std. 30 Min. reine Fahrtzeit):
Ihre Reise führt Sie vorbei am entzückenden Herrenhaus Westport House auf die ursprüngliche Achill Island. Die goldgelben Strände dienten schon häufig als Filmkulisse. Übernachtung im Park Hotel in Kiltimagh.

Tag 10 Kiltimagh - Donegal (ca. 270 km, ca. 4 Std. 10 Min. reine Fahrtzeit):
Versäumen Sie auf der heutigen Etappe nicht, die größte neolithische Ausgrabungsstätte der Welt, die Céide Fields, zu erkunden. Auch die charmante Kleinstadt Sligo südlich von Donegal lohnt einen Halt. 2 Übernachtungen im Mill Park Hotel in Donegal.

Tag 11 Ausflug Glenveagh Nationalpark (ca. 240 km, ca. 4 Std. reine Fahrtzeit):
Besichtigen Sie die Ruine des Donegal Castle, bevor Sie anschließend in die Berglandschaft des größten Nationalparks Irlands eintauchen. Inmitten der einzigartigen Landschaft befindet sich das Glenveagh Castle.

Tag 12 Donegal - Kells (ca. 170 km, ca. 2 Std. 20 Min. reine Fahrtzeit):
Auf Ihrem Weg gen Südosten lohnt ein Halt beim Enniskillen Castle. Ihr heutiges Ziel Kells war einst ein wichtiger Mittelpunkt frühchristlicher, irischer Kultur. Übernachtung im Headfort Arms Hotel in Kells.

Tag 13 Kells - Dublin (ca. 90 km, ca. 1 Std. reine Fahrtzeit):
Individuelle Rückreise oder Verlängerung Ihres Aufenthaltes in Kells bzw. Dublin. Änderungen des Reiseverlaufes vorbehalten.