Die Stadt Lisburn

Lisburn ist eine lebendige Stadt mit wunderschönen Geschäften, verlockenden Restaurants und einer interessanten Vergangenheit als Leinenstadt.

Die Leinenindustrie ist nur ein Teil des Stadtlebens in Lisburn, aber ein äußerst interessanter Teil. Irisches Leinen war einst bei den europäischen Königshäusern sehr beliebt. Es wurde für die Servietten der Titanic verwendet und fand sich sogar in Neil Armstrongs Fallschirm wieder!

Lisburn blickt auf eine ehrwürdige, über 400-jährige Geschichte zurück. Das heißt, dass die Stadt Besuchern so manche Story aus dem (Leinen-)Ärmel schütteln kann.

Die Stadt liegt südwestlich von Belfast in einem grünen, fruchtbaren Tal am Fluss Lagan. In Lisburn herrscht die schwungvolle Atmosphäre einer jungen Stadt: Erst 2002, im Rahmen der Feierlichkeiten zum goldenen Thronjubiläum von Königin Elizabeth, hat der Ort das Stadtrecht erhalten. Die schöne Straßenlandschaft mit den denkmalgeschützten Gebäuden hat sich jedoch seit dem 18. Jahrhundert kaum verändert.

Das Stadtzentrum ist autofrei und lässt sich leicht zu Fuß erkunden. Die geschäftigen Straßen sind voller Menschen auf dem Weg zur Bow Street Mall, einem Einkaufszentrum, oder zum Lisburn Square, dem georgianischen Stadtplatz. In Kaffeehäusern und traditionellen Bäckereien wie Windsor oder Jeffers kann man hervorragend eine Pause einlegen und Kaffeespezialitäten mit hausgemachtem Gebäck genießen. Im Yellow Door Deli dagegen erwarten Sie frische Zutaten aus der Region.

Selbstverständlich gibt es in Lisburn nicht nur Cafés und Geschäfte. Die schönen Parks der Stadt erzählen die Geschichte des großen Wohltäters Sir Richard Wallace. Er schenkte Paris und Lisburn 1871 zum Andenken an das Ende der Belagerung von Paris 50 Brunnen.

Sie möchten mehr über die Leinenindustrie in der Stadt erfahren? Dann besuchen Sie das Irish Linen Centre and Lisburn Museum. Die Blütezeit der Leinenindustrie war das 18. Jahrhundert, als die Leinenherstellung ihren Höhepunkt erreichte. Hier erfahren Sie alles über die interessante Geschichte des vielseitigen Materials.

Zusammengefasst; Lisburn ist eine hübsche Kleinstadt an einem Fluss mit Sehenswürdigkeiten, Einkaufsmöglichkeiten und einer interessanten Vergangenheit. Ein nicht zuverpassendes Reiseziel.

Möchten Sie uns helfen?

Wir sind stets bemüht, unsere Website zu verbessern.

Daher würden wir uns sehr freuen, wenn Sie an dieser kurzen Umfrage teilnehmen würden. Wir möchten ireland.com für alle Nutzer noch besser machen.

 

Nein danke Close An der Umfrage teilnehmen