Irlands schönste Gärten

Auf der Suche nach etwas Kreativem? In Irland gibt es mindestens so viele Gärtner-Genies wie großartige Blumen.

The Dillon Garden  zur Verfügung gestellt von <a href="http://www.dillongarden.com/" >Helen Dillon </a>
The Dillon Garden zur Verfügung gestellt von Helen Dillon

Garten-Journalistin und Autorin Fionnuala Fallon stellt Ihnen drei der kreativsten Gärten vor. Auch wenn Sie diese nicht selbst besuchen können, lässt sich Irlands kreative grüne Seite bei Bloom in voller Blüte bewundern...

Mount Stewart Gardens, Grafschaft Down

Wer Mount Stewart in der Grafschaft Down gesehen hat, wird die hervorragende Mischung aus prachtvoller Größe, Fantasie und Exzentrik nicht so schnell vergessen. Dank ihrer optimalen Lage auf der Ards-Halbinsel in der Grafschaft Down mit Blick auf Strangford Lough genießen die Gärten ein besonders mildes, fast subtropisches Mikroklima.

Edith, Lady Londonderry, hat die Gärten in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts angelegt. Sie nutze das Klima gekonnt aus und experimentierte mit vielen winterfesten Sträuchern. Landschaftsbauelemente unterstreichen die exotische Atmosphäre. Ein Beispiel dafür ist die Dodo Terrace. Hier findet man eine beeindruckende Sammlung sorgfältig gearbeiteter Skulpturen mit Greifen, Dinosauriern und den namensgebenden Dodos.

Im Shamrock Garden nebenan sieht man eine riesige formgeschnittene irische Harfe, die über der Red Hand of Ulster, dem Symbol Nordirlands aus feuerroten Gartenpflanzen, steht. Die formale Eibenhecke ist mit einer Reihe formgeschnittener Figuren dekoriert, die eine Jagdgesellschaft darstellen. Die Gärten werden vom National Trust verwaltet und wurden jetzt den Expertenhänden des leitenden Gärtners Neil Porteous anvertraut, der ihre Renovierung und Instandhaltung beaufsichtigt.

The Dillon Garden
The Dillon Garden

The Dillon Garden, Dublin

Keine Reise durch Irlands Gärten wäre komplett ohne einen Besuch in der 45 Sandford Road in der Stadt Dublin. Hier ist das Zuhause der angesehenen Gartenbaukünstlerin, TV-Moderatorin und Autorin Helen Dillon und Ihres fast 0,5 Hektar großen Stadtgartens, der vor über 40 Jahren angelegt wurde. In unzähligen Hochglanzzeitschriften und Gartenbüchern wurde bereits über den Dillon Garden berichtet. Er ist das Ergebnis von Helens vollendeter Pflanzkunst, ihrem seltenen Gespür für Design und ihrem hervorragenden Auge für Farben.

Fügen Sie einen ständig forschenden Geist und eine angeborene Abenteuerlust hinzu und Sie werden beginnen zu verstehen, warum der Dillon Garden als einer der schönsten Gärten der Insel gilt.

In der Mitte befindet sich ein auffallend moderner Kalksteinkanal. Die Ufer zieren dramatisch bunte und exquisite Pflanzenkombinationen. Aber in diesem Garten, der alle Klischees geschickt umgeht, erwarten den Besucher noch zahllose weitere wundervolle Überraschungen.

Dieser Artikel würde auch einem Ihrer Freunde gefallen? Klicken Sie auf , um den Artikel zu speichern und zu teilen.

The Blake Gardens, Grafschaft Wicklow

Nur einen Steinwurf voneinander entfernt an der Südseite des Lamb Hill im Westen von Wicklow liegen zwei bemerkenswerte irische Gärten. Sie gehören den Gartenbau-Geschwistern June und Jimi Blake. Der erste umgibt Junes Zuhause, ein malerisches Gutsverwalterhaus aus dem 19. Jahrhundert, und den angrenzenden Innenhof mit robusten Anbauten aus Granit neben einem Laubwald.

Auffallend zeitgenössisch und professionell bepflanzt mit einer raffinierten Mischung aus mehrjährigen Zierpflanzen, Gräsern, Sträuchern und Bambussträuchern ändert sich dieser Garten ständig und wandelt sich, manchmal radikal, von Jahreszeit zu Jahreszeit.

Hunting Brook, der Garten ihres jüngeren Bruders Jimi, ist ebenso interessant. Jimis Garten ist überschwänglich bunt und faszinierend eigenwillig. Die vielen seltenen oder ungewöhnlichen Pflanzen hat Jimi von seinen China-Reisen und vielen Ausflügen in einheimische und ausländische Pflanzenschulen mitgebracht.

Die zeitgenössische Bepflanzung im Prairie-Stil um sein modernes Holzhaus ist ab der Mitte des Sommers am schönsten. Die Waldanpflanzung, die zum nahe gelegenen Waldtal führt, ist dagegen das Highlight im Frühling.

Urlaubsideen, Neuigkeiten, Angebote … Melden Sie sich für unser eZine an und wir halten Sie in Sachen Irland auf dem Laufenden.

Zu Ihren Suchkriterien wurden keine Ergebnisse gefunden

Sie suchen nach Flügen oder Fährverbindungen?

Ob mit dem Flugzeug oder der Fähre, die besten Verbindungen finden Sie hier.

Flüge finden
Fährverbindungen finden