logo-mini

Sind Sie sicher, dass Sie den Feed verlassen möchten?

Verlassen

Hoppla … Da ist leider etwas schiefgelaufen!

Mein Irland

Sie suchen noch Anregungen? Planen Sie eine Reise? Oder wollen Sie sich einfach nur glücklich scrollen? Wir zeigen Ihnen ein Irland, das nur für Sie gemacht ist.

  • #Landschaften
  • #KulturUndTradition
  • #AktivitätenImFreien
  • #Wahrzeichen
MyICallOut_FindTheThings_DE_Desk_Above-Left MyICallOut_FindTheThings_DE_Desk_Above-Left

Hoppla ... keine Internetverbindung

Während Sie offline sind, können Sie noch immer Artikel zu Ihrem Pinnwand hinzufügen. Neue Reiseempfehlungen werden erst angezeigt, wenn Sie wieder online sind.

    Sehen Sie sich Irlands Reisevielfalt an

    Hoppla ... keine Internetverbindung

    Während Sie offline sind, können Sie noch immer Artikel zu Ihrem Pinnwand hinzufügen. Neue Reiseempfehlungen werden erst angezeigt, wenn Sie wieder online sind.

    Meine Pinnwand

    Mehr erfahren

    Artikel ohne physischen Standort werden nicht in der Kartenansicht angezeigt.

    Scheinbar ist Ihr Pinnwand leer

    Halten Sie auf Ireland.com nach dem kleinen Herzsymbol Ausschau. Tippen Sie einfach auf das Herz, um Artikel zu Ihrem Pinnwand hinzuzufügen!

    Emptyboard Emptyboard

    Einstellungen Pinnwand

    Sammlung Titelbilder

    Sichtbar für Personen, mit denen Sie Ihr Pinnwand teilen

    Kein Bild

    4281269753d44064af485ff31a51d5a3
    board-settings-sample-image-1
    board-settings-sample-image-2
    board-settings-sample-image-3
    board-settings-sample-image-4
    board-settings-sample-image-5
    board-settings-sample-image-6
    board-settings-sample-image-7
    Wine and cheese served for a friendly party in a bar or a restaurant. ⒸShutterstock Wine and cheese served for a friendly party in a bar or a restaurant. ⒸShutterstock

    Der Geschmack Irlands: 6 kulinarische Touren

    Ob „Hof bis Gabel“-Betriebe, Destillerien, die Ihnen den Weg von der Kupferbrennblase bis zum edlen Tropfen offenbaren, oder regionale Erzeugnisse, die zu Spitzengerichten verarbeitet werden: Bei diesen großartigen Gastro-Touren begegnen Sie den Machern, denen Sie diese Gaumenfreuden verdanken.

    • #Essen
    • #PubsUndRestaurantsMitGästezimmern
    • #Restaurantempfehlungen
    • #Essen
    • #PubsUndRestaurantsMitGästezimmern
    • #Restaurantempfehlungen

    Großartige handwerkliche Erzeuger, unglaubliche natürliche Zutaten direkt aus unserer Heimat und preisgekrönte Restaurants und Cafés haben die Insel Irland als eines der derzeit angesagtesten kulinarischen Ziele in Europa in aller Munde gebracht. Werfen Sie einen Blick auf unsere Übersicht und entdecken Sie die fantastischen Touren rund um gutes Essen und Trinken, die Sie erlebt haben müssen.

    taste-ireland-2 taste-ireland-2

    Malin Head, Grafschaft Donegal

    1. Donegal Food Tours

    Die Tour: Bei diesen Touren dreht sich alles um Traditionen, die wunderschöne Landschaft und die reiche kulinarische Kultur der Region. Es stehen drei Optionen zur Auswahl und auch private Führungen werden angeboten. Taste the North beginnt in Letterkenny und führt zu den herrlichen Küstendörfern Downings und Carrigart. Bei der Tour Taste the South können Sie die umwerfenden Landschaften um Lough Eske und Killybegs in vollen Zügen genießen und lokale Hersteller und kulinarische Helden kennenlernen. Oder wie wäre es mit einem Gin Trail? Da jemand anderes fährt, ist dies die perfekte Möglichkeit, die lebhafte Gin-Szene Irlands zu kosten und zu genießen.  

    taste-ireland-4 taste-ireland-4

    Connemara-Austern, Grafschaft Galway Ⓒ Shutterstock

    2. Galway Food Tours, Galway

    Die Tour: Diese von Sheena Dignam und Gosia Letowska geführte Wandertour führt Sie tief in die kulinarische Szene von Galway, wo Sie all das erleben können, wofür diese Stadt am Wild Atlantic Way berühmt ist – von Austern bis hin zu Craft-Bieren aus der Region. Die Tour umfasst nicht nur einen Zwischenstopp auf dem Galway Market, einem Feinschmeckerparadies, sondern auch Restaurants und Cafés mit Auszeichnungen. Und wenn die Tour morgens stattfindet, ist das die ideale Gelegenheit, einen ganzen Tag lang die Gourmet-Freuden von Galway zu genießen. Reservieren Sie einfach für das Abendessen einen Tisch in einem der besten Restaurants der Stadt, beispielsweise in dem mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Loam oder im Aniar bzw. in den Lieblingsrestaurants der Einheimischen, im Kai oder Ard Bia.

    taste-the-island-inset-3 taste-the-island-inset-3

    Kulinarische Verkostungen in der Grafschaft Antrim

    3. Broughgammon Farm Bespoke Farm Tour, Grafschaft Antrim

    Die Tour: Die Broughgammon Farm in der Grafschaft Antrim gibt Besuchern die Gelegenheit, den Alltag eines Hofbetriebs hautnah zu erleben. Sie lernen den Weg vom Hof zur Gabel kennen, begegnen den Hoftieren, erfahren alles über die stolze Geschichte der Farm und entdecken, wie Nachhaltigkeit und umweltfreundliche Konzepte zu den preisgekrönten Erzeugnissen der Farm beigetragen haben. Nach dem herzlichen Genuss der handwerklich hergestellten Käse- und Fleischspezialitäten können Sie im Hofladen regionale Speisen und Kunsthandwerksobjekte kaufen. Und das kostenlose Kochbuch hält viele leckere irische Rezepte bereit, mit denen Sie Ihre Gäste zu Hause begeistern können.

    taste-the-island-inset-4 taste-the-island-inset-4

    Ein Barkeeper, der ein Glas Whiskey eingießt, Grafschaft Dublin Ⓒ Shutterstock

    4. Dublin Whiskey Story, Dublin

    Die Tour: Mit Whiskey Island Tours unternehmen Sie eine Gruppentour zu den besten Whiskeytempeln von Dublin. Im Irish Whiskey Museum erwecken Geschichtenerzähler die historischen Wurzeln und Traditionen rund um Irlands Whiskeys zum Leben. Anschließend können Sie bei Verkostungen in der hauseigenen Bar auf das Erlebnis anstoßen. Der zweite Halt der Tour ist die Jameson Distillery in Smithfield, das Sie zu einer ganz besonderen Whiskeyverkostung im Maturation House einlädt. Und was wäre eine echte Whiskeytour ohne einen Abstecher zu einer der jüngsten Destillerien in Dublin? Die Roe & Co Distillery lädt Sie zu einer dreiteiligen Besichtigung ein, der ein Cocktail-Workshop unter fachkundiger Anleitung im Flavours Room folgt. Nach einem persönlich gemixten Cocktail in der Power House Bar findet der Tag seinen gebührenden Abschluss im Celtic Whiskey Shop, wo Sie nach Ihrem nächsten Lieblingswhiskey stöbern können.

    taste-ireland-3 taste-ireland-3

    Bierverkostung in der Grafschaft Wicklow Ⓒ Shutterstock

    5. Meet the Makers Tour, Grafschaft Wicklow

    Die Tour: Bei einer Tour von Brewery Hops können Sie die leidenschaftlichen Leute kennenlernen, die mit viel Liebe preisgekrönte Erzeugnisse herstellen. Die erste Station ist das Kilruddery House. Inhaberin und Betreiberin Fionnuala Ardee heißt Sie in ihrem Haus willkommen, das seit über 400 Jahren Wohnsitz der Earls of Meath ist. Fionnuala erweckt für Sie die Geschichte dieses prachtvollen Herrenhauses und seiner Gartenanlage bei einer wunderbaren Führung zum Leben. Anschließend gibt es ein gemeinsames Mittagessen am Kamin im rustikalen Shoot Room. Als nächstes führt Sie die Tour zur Wicklow Way Winery und danach zur Wicklow Wolf Brewery, wo Sie bei einer Besichtigung das duftende Brauhaus erleben und vorzügliche Craftbiere verkosten können. Sparen Sie sich Ihr wohlgeübtes „Sláinte“ aber noch auf! Denn zum Schluss erwartet Sie bei der Besichtigung der Powerscourt Distillery noch eine Verkostung des Fercullen Irish Whiskey zu köstlichen, geschmacklich abgestimmten Speisen.

    taste-ireland-1 taste-ireland-1

    Kulinarische Verkostungen in Nordirland

    6. Coast and Country Causeway Coast Foodie Tours, Grafschaft Derry~Londonderry

    Die Tour: Ein wahres Gourmeterlebnis mit köstlichen regionalen Speisen und Getränken und einem Abstecher zur atemberaubenden Causeway Coastal Route. Das Coast and Country-Erlebnis beginnt in Coleraine – mit der verführerischen, schmackhaften Vielfalt des Causeway Speciality Market. Von dort aus geht es weiter zum Ufer des Flusses Bann, wo im Arbutus at The Crannagh ein lukullisches Mittagsgericht aus regionalen Zutaten aufgetischt wird, wie zum Beispiel Aal aus dem Lough Neagh mit irischer Black Butter. Anschließend können Sie sich in der Old Bushmills Distillery an der Geschichte der ältesten Destillerie Irlands und einem edlen Tropfen des Hauses ergötzen. Appetit auf mehr? Entspannung in behaglichem Ambiente erwartet Sie im Tartine at the Distillers Arms direkt um die Ecke. Und nicht nur das: Die Speisekarte mit regionalen und saisonalen Gaumenfreuden weiß auch Feinschmecker mit hohem Anspruch zu begeistern.