Star Wars in Irland

Entdecken Sie die Wunder des Wild Atlantic Way hier auf dem Planeten Erde

Play

Sie müssen nicht erst in eine weit, weit entfernte Galaxie reisen, um eine Landschaft zu entdecken, die nicht von dieser Welt ist. Fragen Sie nur mal die Macher von Star Wars!

Als Star Wars nach Irland kam

Die unerschrockenen Abenteurer einer Filmreihe, die alle Rekorde bricht, entdeckten einen Ort, der so wild, so schön und so weltentrückt war, dass sie ihm sofort eine Hauptrolle in einer der größten Filmproduktionen aller Zeiten gaben. Star Wars und der Wild Atlantic Way – die Geburt einer außergewöhnlichen cineastischen Symbiose.

„Star Wars: Das Erwachen der Macht“ brach alle Kinokassenrekorde und stellte der Welt eine wilde Schönheit vor: Skellig Michael, die legendäre Insel vor der Küste von Kerry, auf der Rey schließlich den lange verschollenen Luke Skywalker ausfindig machte. Und nun geht es weiter auf dem Wild Atlantic Way auf dem Planeten Erde, mit seiner Rolle in „Star Wars: Die letzten Jedi“. Die Dreharbeiten fanden an einigen der atemberaubendsten Abschnitte dieser Küste statt, von der äußersten Spitze Donegals bis zu den Felsenstränden von Clare und Cork. Hier setzt sich die Saga von Rey, Luke und ihrem Kampf gegen die dunkle Seite fort. Kommen Sie mit uns zu den Drehorten und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen...

Noch mehr fantastische Reisen in Irland

Zu Ihren Suchkriterien wurden keine Ergebnisse gefunden

Sie suchen nach Flügen?

Ob mit dem Flugzeug, die besten Verbindungen finden Sie hier.

Flüge finden

Angebote

Hm, diese E-Mail-Adresse ist leider unbekannt. Bitte überprüfen und nochmal probieren!