Ideen für Entdeckungsreisen: die Causeway Coastal Route

Dunluce Castle, County Antrim

Die legendäre Causeway Coastal Route erstreckt sich von Belfast bis Derry~Londonderry und führt Sie zu einigen der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der grünen Insel.

Die Causeway Coastal Route folgt der atemberaubenden Küste zwischen Belfast und Derry~Londonderry und ist ein Paradies mit zahllosen Sandstränden, Fischerdörfern, grünen Tälern und von Fuchsien gesäumten Klippenpfaden. Die traumhaften Landschaften vom Auto aus zu bewundern ist ein großartiges Erlebnis, dennoch kommen dabei Ihre anderen Sinne zu kurz! Die tosende Brandung, die Gesänge der Vögel, der Duft des Meeres und der erfrischende Wind in Ihren Haaren tragen allesamt ihren Teil zur legendären Schönheit dieser Küste bei.

Also buchen Sie in einem der freundlichen Orte entlang des Weges ein gemütliches Cottage, ein B&B oder ein Hotelzimmer und erkunden Sie die Höhepunkt der Region etwas genauer. Wie ein Schluck Bushmills Whiskey sollte auch die Causeway Coastal Route mit Andacht genossen werden.

Causeway Coastal Route

Von Belfast nach Cushendun

Verbringen Sie einige Zeit in der fantastischen Stadt Belfast, bevor Sie auf der Causeway Coastal Route in Richtung der Glens of Antrim aufbrechen.

A driving 41 min
Titanic Belfast

Die Titanic und eine historische Stadt

Belfast ist eine lebendige Stadt mit weltberühmten Attraktionen und dem Charme längst vergangener Zeiten. Das macht sie zum idealen Ausgangspunkt für Ihr Abenteuer an der Causeway-Küste. Erkunden Sie Titanic Belfast, ein interaktives Museum, das dem tragischen Schiff der Träume gewidmet ist. Entdecken Sie dann den St George's Market, eine kulinarische Institution von Belfast, wo Sie von Schokolade bis zu örtlich produziertem Käse einfach alles finden. Anschließend wartet ein Bootsausflug auf dem Belfast Lough, ein entspannendes Erlebnis abseits des Trubels der Stadt.

Wenn Sie mehr Zeit haben:

Die unglaublich gut erhaltene normannische Burg Carrickfergus Castle bietet zahllose Gelegenheiten für großartige Fotos.

B driving 40 min
Der Klippenpfad The Gobbins

Wandeln Sie auf dem Wasser auf dem Klippenpfad The Gobbins

Der Klippenpfad The Gobbins schmiegt sich seit über einhundert Jahren eng an die Basaltklippen der Islandmagee-Halbinsel. Dieser Pfad verspricht unvergessliche Erlebnisse, spektakuläre Aussichten und eine faszinierende Tierwelt. Eines der Highlights ist die Tubular Bridge, eine 10 Meter über dem Meer liegende Röhrenbrücke. Eine etwas andere Perspektive erhalten Sie bei einer Sea Tour ab Ballylumford, die Sie auf dem Wasser bis an die Klippen führt. Achten Sie unterwegs unbedingt auf Nordirlands einzige Pagageientaucherkolonie auf dem Festland! Entspannen Sie sich anschließend in der lebendigen Stadt Larne und gönnen Sie sich eine köstliche Mahlzeit in der historischen Billy Andy's Bar.

Wenn Sie mehr Zeit haben

Wenn Sie zu den mutigen Menschen gehören, sollten Sie im Ballygally Castle Hotel übernachten. Dieses Schloss aus dem 17. Jahrhundert ist berühmt für das Gespenst, das in seinen Mauern sein Unwesen treibt!

C driving 34 min
Glenarm Castle

Ein Märchenschloss im Herzen der Glens

Wollten Sie schon immer einmal ein Märchenschloss aus nächster Nähe sehen? Dann sind Sie hier goldrichtig. Glenarm Castle ist seit dem 17. Jahrhundert das Zuhause der Familie McDonnell, die die ganze Pracht dieses Gebäudes über Generationen erhalten hat. Im Inneren erwarten Sie über 300 Jahre alte Einrichtungen, Portraits und vieles mehr – authentischer geht es nicht! Erkunden Sie auch die Gartenanlagen, die zu den ältesten in Irland gehören und für einen entspannten Nachmittag in der Sonne wie gemacht sind.

Nicht verpassen:

Stärken Sie sich in Glenarm mit einer Tasse Tee und Gebäck oder einem leichten Lunch.

D
Cushendun Caves

Ein Schattenbaby und einmalige Aussichten in Cushendun

Fans der HBO-Serie Game of Thrones® werden die Cushendun Caves ohne Frage bekannt vorkommen. In diesen Höhlen wurden die berühmten Szenen der Geburt des Schattenbabys gefilmt. Allerdings ist dies nur einer der zahlreichen Drehorte von Game of Thrones® entlang der Causeway-Küste. Doch egal, ob Sie Fantasiewesen mögen oder nicht, ein Abstecher nach Murlough Bay oder Torr Head lohnt sich immer. Hier erwarten Sie eine schier endlose Küste und an klaren Tagen ein Ausblick, der bis hinüber nach Schottland reicht.

Nicht verpassen:

Nur einige Kilometer weiter liegt der Glenariff Forest Park, ein traumhaftes Naturreservat im Herzen der Glens mit drei spektakulären Wasserfällen und wunderbaren Spazierwegen am Fluss.

Rathlin Island

Übernachten Sie im charmanten Dorf Ballycastle und nehmen Sie dann früh am Morgen die Fähre nach Rathlin Island. Diese Insel ist berühmt für großartige Aussichten und eine faszinierende Tierwelt.

E
Rathlin Island

Inselleben

Besuchen Sie Nordirlands einzige bewohnte Meeresinsel, Rathlin Island. Vorbei an der malerischen Church Bay bringt Sie die Fähre in den L-förmigen, großartigen Hafen. Ca. 140 Menschen nennen Rathlin ihr Zuhause. Zudem erwarten Sie hier aber ebenso viele Legenden! Fragen Sie die Einheimischen zum Beispiel nach einem schottischen König und einer Spinne! Erkunden Sie den einzigartigen Leuchtturm Rathlin West Light, dessen Leuchtfeuer sich am Fuß des Turms befindet – wahrlich einer der großartigsten Leuchttürme Irlands. Auch die Tierwelt auf Rathlin ist faszinierend: Auf den Felsen sonnen sich Robben, über die Felder flitzen Hasen und im Himmel kreisen zahllose Seevögel wie Papageientaucher, Klippenmöwen, Tordalke und Lummen.

Nicht verpassen:

Zurück auf dem Festland sollten Sie sich unbedingt superfrische Fish & Chips von Morton’s in Ballycastle gönnen – köstlichster Wolfsbarsch, Kabeljau oder Rotbarsch direkt vom Boot!

Von Carrick-a-Rede nach Dunluce Castle

Diese Reise führt Sie zu einigen fantastischen Attraktionen, darunter auch der Ort, dem die Causeway Coastal Route ihren Namen zu verdanken hat. Sie finden in dieser Region eine großartige Auswahl an Unterkünften, also lassen Sie es gemütlich angehen und nehmen Sie sich Zeit für Erkundungsausflüge.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Rob Durston.
F driving 16 min
Carrick-a-Rede-Hängebrücke

Hoch über den Wellen auf der Carrick-a-Rede-Hängebrücke

Die Carrick-a-Rede-Hängebrücke verbindet die winzige Insel Carrick und das Festland der Grafschaft Antrim seit ca. 350 Jahren. Atmen Sie tief ein und wagen Sie dann den ersten Schritt auf die 30 Meter über dem wilden Meer schwebenden Holzplanken. Ihre Belohnung: einige der besten Ausblicke an der Causeway Coastal Route. Doch wagen Sie auch den Blick nach unten, denn hier werden Sie mysteriöse Höhlen und Kavernen entdecken. Ein unvergessliches Erlebnis ...

Wenn Sie mehr Zeit haben:

Ballintoy Harbour scheint einem Märchenbuch entsprungen zu sein. So überrascht es kaum, das dieser Ort in der HBO-Erfolgsserie Game of Thrones® als die Eiseninseln zu sehen ist.

G driving 7 min
Giant's Causeway

Entdecken Sie die Spuren von Riesen auf dem Giant's Causeway.

Kaum ein anderer Ort verbindet Historie und Legende auf eine derart einmalige Weise wie der Giant's Causeway in der Grafschaft Antrim. Der Reiseführer Lonely Planet beschrieb dieses Naturwunder als etwas, „das ohne Frage aussieht, wie das Werk von Riesen“. So erzählt die jahrhundertealte Legende dann auch von kämpfenden Riesen, die sich für den Causeway verantwortlich zeigen. Experten allerdings gehen davon aus, dass diese geologische Formation vor über 60 Millionen Jahren aufgrund von vulkanischen Aktivitäten entstand. Doch egal, ob Sie Wissenschaft oder eine gute Geschichte bevorzugen: dieser Ort ist atemberaubend schön und ein unvergessliches Erlebnis. Unser Tipp? Genießen Sie den Sonnenuntergang am Causeway – ein wahrhaft atemberaubender Anblick! 

Nicht verpassen:

Nach einem Tag voller Sightseeing erwarten Sie im lebhaften Dorf Bushmills köstliche kulinarische Erlebnisse – zum Beispiel im preisgekrönten Restaurant Tartine – und eine wohl verdiente Nachtruhe – zum Beispiel im Bushmills Inn.

H driving 8 min
Die Old Bushmills Distillery

Flüssiges Gold an der Nordküste

Die Old Bushmills Distillery ist die älteste Destillerie der Insel. Seit 1608 werden hier unverkennbare Single-Malt-Whiskeys hergestellt. Auf der geführten Tour, die all Ihre Sinne anspricht, entdecken Sie, wie der Whiskey in traditionellen Kupferkesseln, sogenannten Pot Stills, dreifach destilliert wird. Möchten Sie mehr erfahren? Dann nehmen Sie an einer der geführten Whiskey-Verkostung teil oder genießen Sie die wunderbaren nordirischen Gerichte mit einer besonderen „Bushmills-Note“ im Restaurant vor Ort.

I
Dunluce Castle

Uralte Ruinen am Rand der Welt

Dunluce Castle gehört vermutlich zu den dramatischsten Orten der Welt. Die Ruinen dieser Burg aus dem 14. Jahrhundert thronen 30 Meter über dem wilden Ozean. Dunluce ist der Schauplatz uralter Legenden von jammernden Geisterfrauen und Schmugglern und von tragischen Liebesgeschichten. Im 17. Jahrhundert stürzte ein Teil der Burg während eines gewaltigen Sturms ins Meer, doch die Ruinen sind noch immer ein schlicht unvergesslicher Anblick.

Wenn Sie mehr Zeit haben:

Wee Cottage ist ein winziges Café, in dem wunderbares Gebäck und traditioneller Tee serviert werden – ideal nach einem belebenden Ausflug zum Dunluce Castle.

Von Portrush nach Derry~Londonderry

Umwerfend schöne Strände, uralte archäologische Stätten und eine Stadt mit der faszinierendsten Kulturszene auf der Insel: Auf diesem Abschnitt der Causeway Coastal Route ist für jeden etwas dabei. Lassen Sie es gemütlich angehen und tauchen Sie ein in die Aromen, Klänge und Farben.

J driving 7 min
Portstewart Strand

Spaß am Strand – Portstewart und Portrush

Portrush und Portstewart sind zwei wunderbare kleine Küstenstädte, die so Manches zu bieten haben. Weltberühmte Golfplätze zum Beispiel: der Portstewart Golf Course ist Austragungsort der Irish Open 2017 und Royal Portrush (wo die Open 2019 stattfinden werden) gehört zu den anspruchsvollsten Links-Plätzen der Welt. Doch nicht nur Golfer kommen hier auf ihre Kosten, auch wer gerne gut isst oder Spaß am Strand liebt, ist hier goldrichtig. Besuchen Sie den weißen Sandstrand von Portstewart, der aufgrund seiner Sauberkeit und Wasserqualität mit der Blauen Flagge ausgezeichnet wurde, bevor Sie sich im Eiscafé Morelli’s einen himmlischen Eisbecher gönnen. In Portrush dagegen sind die Restaurants wie die Harbour Bar im Ramore-Komplex ideal zum Abendessen.

K driving 47 min
Mussenden Temple

Ein wunderbarer Tempel auf dem Landgut Downhill Demesne

Machen Sie einen Spaziergang am Strand von Downhill Demesne und blicken Sie nach oben. Hoch über dem Strand thront eines der berühmtesten Wahrzeichen Nordirlands: der Mussenden Temple. Dieser wunderschöne Prunkbau wurde vom Tempel der Vesta in Rom inspiriert und ist heute als Hochzeits-Location äußerst beliebt. Besonders im Licht des Sonnenuntergangs ist das Gebäude ein herrlicher Anblick. Gönnen Sie sich zunächst bei einem Spaziergang entlang des Strandes ein Picknick und gehen Sie dann hinauf zum Tempel, um die einmalige Aussicht zu genießen.

Nicht verpassen:

Wenn Sie in dieser Gegend übernachten, dürfen Sie die angeblich älteste archäologische Stätte Irlands, Mountsandel, und die historische Stadt Coleraine auf keinen Fall verpassen.

L
Die Stadt Derry~Londonderry

Eine magische ummauerte Stadt

Legen Sie auf Ihrem Weg in die ummauerte Stadt Derry~Londonderry unbedingt einen Zwischenstopp im Roe Valley ein. Dieser wunderschöne Landschaftspark besticht mit Aussichten über malerische Auen und großartigen Waldwegen und ist ideal, um auf Ihrer Reise entlang der Causeway Coastal Route einmal abzuschalten und zu entspannen. Nächster Halt: die Stadt Derry~Londonderry, die perfekte Mischung aus historischer Faszination und kulturellen Wundern. Entdecken Sie Kunsthandwerk im Craft Village, gehen Sie über die Peace Bridge, die sich elegant geschwungen über den Fluss Foyle spannt, und genießen Sie nach Sonnenuntergang das berühmte Nachtleben der Stadt – die Krönung Ihrer Reise entlang der Causeway Coastal Route.

Nicht verpassen:

Ein Besuch bei Browns in Town ist ein preisgünstiger und köstlicher Abschluss für Ihre Reise.

Nehmen Sie Ihre Reiseidee mit und drucken Sie

Weitere Höhepunkte der grünen Insel

Zu Ihren Suchkriterien wurden keine Ergebnisse gefunden

Sie suchen nach Flügen?

Ob mit dem Flugzeug, die besten Verbindungen finden Sie hier.

Flüge finden

Angebote

Hm, diese E-Mail-Adresse ist leider unbekannt. Bitte überprüfen und nochmal probieren!