Bootsurlaub auf den Binnengewässern Irlands

The Grand Canal, County Offaly

Ein Urlaub auf einem Hausboot in Irland ist entspannend, vielfältig und wird durch wunderschöne Landschaften gekrönt. Beginnen Sie Ihren Bootsurlaub hier mit grundlegenden Informationen, inspirierenden Vorschlägen und atemberaubenden Bildern.

Gut für
  • Aktiv
  • Familien
  • Angeln
  • Geschichte
  • Viel fürs Geld
  • Wassersport
  • Berühmte Attraktionen

    White Island | Devenish Island | Clonmacnoise | Crom Castle | Lough Key Forest Park

  • Bekannt für ...

    Landschaft | Geschichte | Angeln | Essen und Trinken | Christliches Erbe | Inseln

  • Nächstgelegene Flughäfen

    Shannon Airport (Fluss Shannon) | Belfast International (Lough Erne & Fluss Bann) | Dublin Airport (Grand & Royal Canal; Fluss Barrow)

Keine andere Art der Fortbewegung ist entspannender, als in Irland mit dem Boot unterwegs zu sein. Ob See, Kanal oder Fluss – ohne störenden Frachtverkehr scheint die üppige, saftig grüne Landschaft einem wunderschönen Aquarell-Gemälde entsprungen zu sein.

Bitte lächeln: Sie sind auf Irlands Wasserstraßen unterwegs!

Angeführt vom eindrucksvollen Shannon-Erne-Kanal bilden die Wasserstraßen Irlands fließende Zugänge zu Klosterstätten, einsamen Inseln und zahllosen malerischen Dörfern und Städtchen. Ganz gleich, ob Sie solche Sehenswürdigkeiten von einem See, einem Fluss oder einem Kanal aus ansteuern, Erlebnisse wie diese sind charakteristisch für Bootsurlaube.

Anlegen, erkunden, wiederholen.

Das Wunderbare an Bootsurlauben in Irland ist, dass Sie anlegen und die Umgebung erkunden können, wo und wann immer Sie möchten. Großartige Restaurants, Insel-Picknicks, Freizeitparks, Burgen und Schlösser, Gärten, Fahrradausflüge, Kanu-Touren, Angeln: Das alles und noch viel, viel mehr ist stets nur einen Katzensprung vom Wasser entfernt. Sollten Sie an einer Übernachtung auf festem Boden interessiert sein, dann finden Sie von gemütlichen Bed & Breakfasts bis hin zu luxuriösen Schlosshotels zahlreiche Möglichkeiten.

Pure Entspannung

Eine perfekte, ländliche Idylle und das sanfte Plätschern des Wassers vor dem Bug: Ein Bootsurlaub in Irland verspricht wahre Erholung. Um dies zu erleben und selbst ein Boot durch die faszinierenden Landschaften zu steuern, benötigen Sie weder einen Führerschein noch besondere Vorkenntnisse. Bei Anmietung eines Bootes erhalten Sie stets eine umfassende Einführung.

Fahrräder an Bord auf Lough Key

Ich habe plötzlich die Zeit, genauer hinzusehen und werde schon bald zu einem wahren Kenner der verschiedenen Grüntöne im vorbeiziehenden Schilfdickicht.

Owen Shears (The Guardian Newspaper) über Reisen auf dem Shannon

Ihr Urlaub, Ihre Entscheidung

Als Freizeitkapitän bestimmen Sie selbst, wie Ihr perfekter Urlaub aussehen soll. Sie möchten ein herrschaftliches Anwesen besuchen? Auf geht's! Ihr Appetit plädiert für einen Zwischenstopp in einem Pub und eine Portion Fish & Chips? Guten Appetit! Dieser Fahrradweg sieht vielversprechend aus? Anlegen und los radeln! Und Angler haben natürlich die Qual der Wahl. Forellen, Brassen und Flussbarsche gibt es hier im Überfluss.

Mehr entdecken

Angebote

Hm, diese E-Mail-Adresse ist leider unbekannt. Bitte überprüfen und nochmal probieren!

Auszeit

Entdecken Sie Irlands inspirierende Landschaften und lebendige Städte.

Zu Ihren Suchkriterien wurden keine Ergebnisse gefunden

Sie suchen nach Flügen?

Ob mit dem Flugzeug, die besten Verbindungen finden Sie hier.

Flüge finden