Reiseangebote

Begleitete Gruppenradtouren mit Gepäcktransport

Datum
Jan 08 2014 - Dec 31 2014
ab 829,00 pro Person
Telefon
+49 (0)40 - 7237430

Kontaktinformationen

Kontakt

T: +49 (0)40 - 7237430

Gespickt mit Höhepunkten wie der beeindruckenden Steilküste Cliffs of Moher: 1 Woche geführte Radtouren in der Gruppe

Gespickt mit Höhepunkten wie der beeindruckenden Steilküste Cliffs of Moher, den mystischen Aran Inseln, der faszinierenden Karstlandschaft des Burren und den tiefblauen Seen und saftig grünen Bergen von Connemara wird diese Tour zu einem unvergeßlichen Erlebnis. Es besteht die Möglichkeit an einzelnen Tagen zu pausieren.

Anforderung: normale Kondition und Fahrraderfahrung für Fahrten im hügeligen Gelände mit mittleren Steigungen.

Flughafen: Dublin ca. 256 km, Shannon ca. 130 km. Gesamtstrecke ca. 265 km

1. Tag: Anreise. Transfer vom Flughafen. Abends Treffen mit dem Reiseleiter. Ü/F in Clonbur.

2. Tag: Die erste Etappe führt in das Dörfchen Clonbur zur sehenswerten Ruine Cong Abbey, sowie nach Ashford Castle und seine berühmten Parkanlagen. Höhepunkt des Tages ist eine Hütehund Vorstellung mit Schafsherden (ca. 46 km). Ü/F in Clonbur.

3. Tag: Heute radeln Sie entlang des traumhaften Lough Corrib und der Küste Connemaras nach Rosaveel. Mit der Fähre setzen wir über nach Inishmore, der größten der Aran Islands (ca. 58 km). Ü/F in Kilronan.

4. Tag: Bei einer Rundfahrt auf dem Inishmore Way haben Sie die Gelegenheit das Steinzeitfort Dun Aengus, eines der mächtigsten Befestigungsanlagen aus prähistorischer Zeit in Europa zu besichtigen (ca. 34 km). Ü/F in Kilronan.

5. Tag: Mit der Fähre geht es nach Doolin. Anschließend unternehmen Sie eine Tour zu den spektakulären Cliffs of Moher (ca. 200 m hoch). Genießen Sie die unvergessliche Aussicht auf das tosende Meer (ca. 25 km). Ü/F in Doolin.

6. Tag: Heute geht es entlang der Irischen Küstenlandschaft bis zum Black Head Leuchtturm. Beeindruckende Ausblicke auf den Atlantik, sowie auf Fanore Sandstrand. Anschließend Weiterfahrt nach Ballyvaughan und ins Landesinnere nach Doolin (ca. 48 km). Ü/F in Doolin.

7. Tag: Die letzte Radtour führt durch die faszinierende Karstlandschaft des Burren Gebietes mit seiner einzigartigen Flora und Fauna bis zum Dolmen Poulabroune, einem Relikt aus der Zeit der Kelten (ca. 54 km). Ü/F in Doolin.

Leistungen: 7x Ü/F (4xHotel; 3xB&B) im Doppelzimmer mit DU/WC (oder 1/2 DZ oder 2-Bett Zimmer bei Buchung angeben); 7x Halbpension; Radmiete (21-Gang-Trekkingrad oder 7-Gang-Nabenschaltung mit Rücktritt, bitte bei Buchung als Wunsch angeben); deutschsprachiger Reiseführer. Servicefahrzeug. Mindestalter 12 Jahre. Mindest/Maximalteilnehmerzahl 5/16 Personen. Termine siehe Preisliste.

Möchten Sie uns helfen?

Wir sind stets bemüht, unsere Website zu verbessern.

Daher würden wir uns sehr freuen, wenn Sie an dieser kurzen Umfrage teilnehmen würden. Wir möchten ireland.com für alle Nutzer noch besser machen.

 

Nein danke Close An der Umfrage teilnehmen