logo-mini

Sind Sie sicher, dass Sie den Feed verlassen möchten?

Verlassen

Hoppla … Da ist leider etwas schiefgelaufen!

Mein Irland

Sie suchen noch Anregungen? Planen Sie eine Reise? Oder wollen Sie sich einfach nur glücklich scrollen? Wir zeigen Ihnen ein Irland, das nur für Sie gemacht ist.

  • #Landschaften
  • #KulturUndTradition
  • #AktivitätenImFreien
  • #Wahrzeichen
MyICallOut_FindTheThings_DE_Desk_Above-Left MyICallOut_FindTheThings_DE_Desk_Above-Left

Hoppla ... keine Internetverbindung

Während Sie offline sind, können Sie noch immer Artikel zu Ihrem Pinnwand hinzufügen. Neue Reiseempfehlungen werden erst angezeigt, wenn Sie wieder online sind.

    Sehen Sie sich Irlands Reisevielfalt an

    Hoppla ... keine Internetverbindung

    Während Sie offline sind, können Sie noch immer Artikel zu Ihrem Pinnwand hinzufügen. Neue Reiseempfehlungen werden erst angezeigt, wenn Sie wieder online sind.

    Meine Pinnwand

    Mehr erfahren

    Artikel ohne physischen Standort werden nicht in der Kartenansicht angezeigt.

    Scheinbar ist Ihr Pinnwand leer

    Halten Sie auf Ireland.com nach dem kleinen Herzsymbol Ausschau. Tippen Sie einfach auf das Herz, um Artikel zu Ihrem Pinnwand hinzuzufügen!

    Emptyboard Emptyboard

    Einstellungen Pinnwand

    Sammlung Titelbilder

    Sichtbar für Personen, mit denen Sie Ihr Pinnwand teilen

    Kein Bild

    4281269753d44064af485ff31a51d5a3
    board-settings-sample-image-1
    board-settings-sample-image-2
    board-settings-sample-image-3
    board-settings-sample-image-4
    board-settings-sample-image-5
    board-settings-sample-image-6
    board-settings-sample-image-7
    Electric bikes in Fermanagh Electric bikes in Fermanagh
    2 Tage 217 km

    Fahrradtour auf dem Kingfisher Trail in Nordirland

    • #Radfahren
    • #Landschaften
    • #AktivitätenImFreien
    von Enniskillen Castle zu Carrick-on-Shannon
    Nächstliegender Flughafen Belfast International Airport, Belfast City Airport
    Sehenswürdigkeiten Titanic Belfast, Hängebrücke von Carrick-a-Rede, Giant's Causeway
    kingfishertrail-lougherne-herocollage kingfishertrail-lougherne-herocollage
    kingfishertrail-devenishisland-herocollage kingfishertrail-devenishisland-herocollage
    kingfishertrail-carrickonshannon-herocollage kingfishertrail-carrickonshannon-herocollage

    Packen Sie Ihre sieben Sachen und dann nichts wie los! Dieser Teil des 480 km langen Kingfisher Trail bietet ruhige, ausgeschilderte öffentliche Straßen vor einer Kulisse von üppigen Landschaften, idyllischen Seen und einem Reichtum an wundervollen Sehenswürdigkeiten.

    Der Trail beschreibt eine Acht, d. h. es gibt zwei Ringe, die auch auf zwei separaten Touren erkundet werden können. Von den vielen Aussichtspunkten entlang der Route eröffnen sich wunderbare Ausblicke über Upper und Lower Lough Erne, Lough Macnean und Lough Allen. Obwohl diese zwei Tage schon viele Highlights zu bieten haben, können Sie auch noch länger bleiben, um alles zu erkunden, was der Trail zu bieten hat. Wir wünschen viel Spaß!

    1

    Tag 1

    103 km

    2

    Tag 2

    Enniskillen, County Fermanagh Enniskillen, County Fermanagh
    Tag 1Von Enniskillen nach Devenish Island

    Tag 1

    Beginnen Sie auf dem nördlichen Rundweg und fahren Sie langsam durch die idyllische Seenlandschaft der Grafschaft Fermanagh mit prachtvollen Landhäuschen, unglaublichen Höhlen und großartigen Restaurants entlang des Weges.

    Tag 1 ansehen

    Kunsthandwerk, Burgen und stille Seen in Enniskillen

    Enniskillen, Grafschaft Fermanagh

    Enniskillen, County Fermanagh Enniskillen, County Fermanagh

    Sanfte Grüntöne und tiefblaues Wasser treffen auf zerklüftete, graue Granitfelsen: Das ist die Stadt Enniskillen in der Grafschaft Fermanagh, wo eine beeindruckende Festung aus dem 16. Jahrhundert den plätschernden Fluss Erne überblickt, der bei Bootsfahrern sehr beliebt ist. Die Burg beherbergt auch das Fermanagh County Museum. Spazieren Sie anschließend über den Buttermarket Courtyard mit seinen Kunsthandwerksläden und Galerien oder besuchen Sie den ungewöhnlichen Headhunters Barber Shop und das Railway Museum.

     

    Enniskillen ist vermutlich nicht der Ort, an dem Sie herausragende griechische Küche erwarten würden, doch das Dollakis Restaurant hat sich seinen großartigen Ruf in dieser Beziehung redlich verdient. Kehren Sie also dort ein, wenn Sie die Zeit haben.

    17 km

    Schönheit aus dem 18. Jahrhundert: Florence Court

    Florence Court Rose Cottage, Grafschaft Fermanagh

    Florence Court Rose Cottage, County Fermanagh Florence Court Rose Cottage, County Fermanagh

    Im grünen Herzen der Grafschaft Fermanagh liegt Florence Court. Einst das Zuhause der Earls of Enniskillen ist dieses elegante Haus heute Sinnbild für den Stil und Charme einer längst vergangenen Zeit. Und wenn Sie auf der Suche nach Romantik sind, werden Sie dort sicher fündig.

     

    Das geschichtsträchtige Haus, umgeben von exquisitem Anwesen und voller akribischer Gipsarbeiten, wurde nach der Frau von Sir John Cole benannt, der hier im 18. Jahrhundert zum ersten Mal ein Anwesen errichtete. Ihrem Namen nach zu urteilen, muss sie eine echte Dame gewesen sein.  Am Rande des Anwesens befindet sich das wunderschön gelegene Tully Mill Restaurant, ein toller Zwischenstopp für ein Mittagessen.

    7 km

    Abenteuer unter der Erde

    Marble Arch Caves, Grafschaft Fermanagh

    Marble Arch Caves, County Fermanagh Marble Arch Caves, County Fermanagh

    Die von Menschenhand geschaffene Schönheit weicht im Marble Arch Caves Global Geopark, einer der schönsten Schauhöhlen Europas, den Kräften der Natur. Betreten Sie diese unterirdische Kalksteinwelt und Sie werden von Flüssen, Wasserfällen, Felsformationen und verschlungenen Gängen willkommen geheißen.

     

    In der Vergangenheit wurden die Höhlen von der einheimischen Bevölkerung abergläubisch beäugt, bis sich 1895 ein junger französischer Forscher hinein wagte. Neunzig Jahre später wurden die Höhlen der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und sind seitdem eine Top-Attraktion.

     

    Wenn Sie etwas mehr Zeit haben, buchen Sie einen Tisch im preisgekrönten MacNean House – einem Restaurant in der Grafschaft Cavan.

    38 km

    Ein Stück Geschichte in Belleek

    Belleek Pottery, Grafschaft Fermanagh

    Belleek Pottery, County Fermanagh Belleek Pottery, County Fermanagh

    Der Kingfisher Trail führt weiter durch die wunderbare Seenlandschaft und zur Belleek Pottery am Ufer des Flusses Erne. Die Belleek Pottery ist eine der ältesten noch in Betrieb befindlichen Töpfereien der Welt, die durch den Perfektionismus ihres Gründers geprägt wurde. Denn ihr Gründer John Caldwell Bloomfield erklärte einst, dass jedes Stück, das auch nur den geringsten Makel aufwies, sofort vernichtet werden sollte. Dieses Prinzip wird seit 1857 strikt eingehalten und hat dazu geführt, dass Belleek weltweit berühmt geworden ist.

     

    Auf der Tour erfahren Sie alles über die Geschichte des Hauses, das Herstellungsverfahren von Belleeks Fine-Parian-Porzellan und die von Generation zu Generation weitergegebenen traditionellen Arbeitsmethoden.

     

    Nehmen Sie sich möglichst die Zeit, das Finn Lough in Fernmanagh zu entdecken – die durchsichtigen Kuppeln sind bei weitem kein gewöhnliches Übernachtungsdomizil. Hier schlummern Sie, vom Wald und dem Sternenhimmel lediglich durch eine transparente Wand getrennt, in einem herrlichen Himmelbett auf direkter Tuchfühlung mit der Natur.

    41 km

    Eine unglaubliche, uralte Klosterstätte

    Devenish Island, Grafschaft Fermanagh

    Devenish Island, County Fermanagh Devenish Island, County Fermanagh

    Es ist nicht schwer zu erkennen, warum der heilige Molaise sich für Devenish Island entschieden hat. Im 6. Jahrhundert war dieser Ort zweifellos der Inbegriff von Ruhe, und er ist noch heute. Mit einer Kirche und einem Rundturm bietet die Insel einen Ausblick auf das ruhige Wasser des Lough Erne und ist umgeben von Schattierungen eines atemberaubenden Grüns. Obwohl sie im 9. Jahrhundert von den Wikingern überfallen und im 12. Jahrhundert niedergebrannt wurde, ist sie nach wie vor eine der schönsten Klosterstätten Irlands.

     

    Wenn Sie wieder in Enniskillen sind, können Sie sich bei einem Craftbier im fabelhaften Gastropub The Tap House entspannen.

    Carrick-on-shannon, County Leitrim Carrick-on-shannon, County Leitrim
    Tag 2Von Crom Castle nach Carrick-on-Shannon

    Tag 2

    Mit Folkmusik und Tanz, der Quelle des majestätischen Flusses Shannon und den Naturwegen um eines der schönsten Anwesen von Fermanagh lohnt es sich auf jeden Fall, weiter den Southern Loop entlang zu radeln ...

    Tag 2 ansehen

    Die Natur im Rampenlicht in Crom

    Crom Estate, Grafschaft Fermanagh

    Crom Estate, County Fermanagh Crom Estate, County Fermanagh

    Wenn es einen Ort gibt, an dem Sie garantiert Halt machen werden, dann ist es am Crom Castle. Dieses unglaubliche Anwesen aus dem 19. Jahrhundert liegt an den Ufern des Lough Erne in fast unglaubwürdiger romantischer Lage, umgeben von Wäldern, ruhigen Inseln und Burgruinen. Folgen Sie dem Pfad zum Old Castle, wo eine der ältesten Eiben Irlands steht – sie soll mehr als 1.000 Jahre alt sein. Die Tour endet wieder am Besucherzentrum.

    30 km

    Unglaubliche Schönheit inmitten der Natur

    Castle Coole, Grafschaft Fermanagh

    Castle Coole, County Fermanagh Castle Coole, County Fermanagh

    Direkt vor den Toren von Enniskillen inmitten einer wunderschönen Parklandschaft mit Blick auf das glasklare Wasser des Lough Coole liegt das prachtvolle Herrenhaus Castle Coole aus dem 18. Jahrhundert. Das Haus ist ein wahres architektonisches Meisterwerk im französischen Empire-Stil, das sowohl von innen als auch von außen beeindrucken soll.

     

    Auf dem Gelände leuchtet die Natur das ganze Jahr über in den außergewöhnlichsten Farben, von den Glockenblumen im Frühling bis zu den goldenen Farbtönen im Herbst. Statten Sie hier auch unbedingt dem Tallow Tea Room einen Besuch ab.

     

    Erleben Sie den Lough Erne unbedingt im Rahmen einer Fahrt auf der Lady of the Lake bei einem 3-Gänge-Menü mit Aussicht. Feiern Sie einen besonderen Anlass bei einer privaten Tour oder versuchen Sie sich bei der Krimidinner-Kreuzfahrt als Detektiv!

    26 km

    Von uralten Bergen bis zu mysteriösen Gewässern

    Cuilcagh Boardwalk, Grafschaft Fermanagh

    Cuilcagh Boardwalk, County Fermanagh Cuilcagh Boardwalk, County Fermanagh

    Richtung Norden dominiert der über 300 Millionen Jahre alte Cuilcagh Mountain die Landschaft. Der Legnabrocky Trail führt Sie vom Kalksteinsockel des Berges über einen gestuften Holzbohlenweg bis auf 700 Meter über den Meeresspiegel. Dabei wandern Sie durch insgesamt acht Millionen Jahre geologischer Entwicklungsgeschichte. Sie können uns ruhig glauben: Die atemberaubende Aussicht vom Gipfel ist jeden Schritt wert.

     

    Auch der Shannon Pot befindet sich ganz in der Nähe. Dieses sagenumwobene Wasserbecken, das im Atlantik mündet und schon zu Zeiten der Kelten große Bedeutung hatte, gilt als Ursprung des gewaltigen Flusses Shannon.

     

    Sollten Sie mehr Zeit haben, können Sie sich im Corralea Activity Centre im Kanufahren, Bogenschießen, Höhlenwandern oder Tauchen versuchen!

    26 km

    Uralte Traditionen in einem wunderschönen Dorf

    Drumshanbo, Grafschaft Leitrim

    Drumshanbo, County Leitrim Drumshanbo, County Leitrim

    Wenn es um malerische Orte geht, steht Drumshanbo ganz oben auf der Liste. Dieses charmante kleine Dorf liegt an der Spitze von Lough Allen, zu Füßen des „Sliabh an Iarainn“ – „des Eisenbergs“. Es ist berühmt für seine wunderschön erhaltenen traditionellen Gebäude und bietet mehrere landschaftlich reizvolle Wege in die umliegende Landschaft sowie einen See, der dazu einlädt, Ihr Fahrrad für eine Weile abzustellen und eine Pause einzulegen. Und in der dritten Woche im Juli findet die Joe Mooney Summer School statt, ein einwöchiges Festival für irische Musik.

    15 km

    Wasser marsch für jedermann

    Carrick-on-shannon, Grafschaft Leitrim

    Carrick-on-shannon, County Leitrim Carrick-on-shannon, County Leitrim

    Die Kreisstadt Carrick-on-Shannon hat eine enge Verbindung zum Wasser. Kein Wunder, denn sie liegt malerisch an einer Gabelung des Flusses Shannon. Der reizvolle Yachthafen und die hübsche Promenade bieten jede Menge Aktivitäten. Die Bootsfahrer aus der Region legen hier gerne eine Pause für ein Mittagessen in einem der bunten Pubs, Restaurants und Cafés der Stadt ein. Es ist auch ein Knotenpunkt des Kingfisher Trail.

     

    Besuchen Sie unbedingt die Costello Memorial Chapel, die als die zweitkleinste Kirche der Welt gilt. Sie wurde 1877 von Edward Costello als Zeichen der Hingabe zu seiner Frau errichtet und ist nicht einmal ganz 5 Meter lang.

     

    Wenn Sie etwas mehr Zeit haben, schauen Sie am The Market Yard vorbei, einem wunderschönen alten Innenhof mit einer Auswahl an Cafés und Restaurants.