logo-mini

Sind Sie sicher, dass Sie den Feed verlassen möchten?

Verlassen

Hoppla … Da ist leider etwas schiefgelaufen!

Mein Irland

Sie suchen noch Anregungen? Planen Sie eine Reise? Oder wollen Sie sich einfach nur glücklich scrollen? Wir zeigen Ihnen ein Irland, das nur für Sie gemacht ist.

  • #Landschaften
  • #KulturUndTradition
  • #AktivitätenImFreien
  • #Wahrzeichen
MyICallOut_FindTheThings_DE_Desk_Above-Left MyICallOut_FindTheThings_DE_Desk_Above-Left

Hoppla ... keine Internetverbindung

Während Sie offline sind, können Sie noch immer Artikel zu Ihrem Pinnwand hinzufügen. Neue Reiseempfehlungen werden erst angezeigt, wenn Sie wieder online sind.

    Sehen Sie sich Irlands Reisevielfalt an

    Hoppla ... keine Internetverbindung

    Während Sie offline sind, können Sie noch immer Artikel zu Ihrem Pinnwand hinzufügen. Neue Reiseempfehlungen werden erst angezeigt, wenn Sie wieder online sind.

    Meine Pinnwand

    Artikel ohne physischen Standort werden nicht in der Kartenansicht angezeigt.

    Scheinbar ist Ihr Pinnwand leer

    Halten Sie auf Ireland.com nach dem kleinen Herzsymbol Ausschau. Tippen Sie einfach auf das Herz, um Artikel zu Ihrem Pinnwand hinzuzufügen!

    Emptyboard Emptyboard

    Einstellungen Pinnwand

    Sammlung Titelbilder

    Sichtbar für Personen, mit denen Sie Ihr Pinnwand teilen

    Kein Bild

    4281269753d44064af485ff31a51d5a3 4281269753d44064af485ff31a51d5a3
    board-settings-sample-image-1 board-settings-sample-image-1
    board-settings-sample-image-2 board-settings-sample-image-2
    board-settings-sample-image-3 board-settings-sample-image-3
    board-settings-sample-image-4 board-settings-sample-image-4
    board-settings-sample-image-5 board-settings-sample-image-5
    board-settings-sample-image-6 board-settings-sample-image-6
    board-settings-sample-image-7 board-settings-sample-image-7
    ballycastle-beach-bg ballycastle-beach-bg

    Wunderschönes Ballycastle

    Umgeben von einer der außergewöhnlichsten Landschaften Irlands ist die Stadt Ballycastle der ideale Ausgangspunkt, um die Causeway Coast und ihre Umgebung zu erkunden.
    • #Landschaften
    • #Abenteuer
    • #Nordirland:DasLandMitGroßerSeele
    Grafschaft Antrim
    Wunderschöne Landschaften
    55 Min. vom Belfast International Airport entfernt

    Ballycastle

    Grafschaft Antrim

    star-wars-last-jedi-malin-head-county-donegal star-wars-last-jedi-malin-head-county-donegal

    Wenn Sie die Küstenlandschaft der Grafschaft Antrim im Nordosten Nordirlands erkunden, kommen Sie in die lebhafte Küstenstadt Ballycastle. Die Stadt, die von der Sunday Times im Jahr 2022 zum besten Wohnort in Nordirland gekürt wurde, ist nicht nur ein idealer Ausgangspunkt für die Erkundung der wunderschönen Causeway Coast und Glens, sondern man kann sich dort auch viel ansehen und einiges unternehmen, es gibt eine florierende Gastroszene und es handelt sich um das Tor zur Rathlin Island.

    Ballycastle, Grafschaft Antrim

    Von links nach rechts: Hafen von Bally Castle, Bonamargy Friary, Marine Hotel

    Tradition und Folklore

    Das erste, was Ihnen an Ballycastle auffallen wird, ist, dass es sich um eine reizende historische Stadt mit vielen charmanten Schaufenstern und historischen Gebäuden handelt. Eine gute Möglichkeit, die Geschichte des Ortes kennenzulernen, ist der Ballycastle Heritage Trail. Eines der Highlights des Trails ist das Ballycastle Museum im Gerichtsgebäude aus dem 18. Jahrhundert in der Castle Street, das von der Volksgeschichte der Glens bis zur Archäologie der Bronzezeit alles abdeckt.

    Die Stadt hat auch Verbindungen zur Folklore – Sie werden beim Spaziergang an der Küste die Skulptur der vier Schwäne der Kinder von Lir sehen. Die Legende aus der Mythologie besagt, dass die Kinder, als sie in Schwäne verwandelt wurden, 300 Jahre auf der Sea of Moyle zwischen Nordirland und Schottland verbrachten.

    children-of-lir-sculpture-ballycastle-inset-1 children-of-lir-sculpture-ballycastle-inset-1

    Children of Lir Sculpture, Ballycastle, Grafschaft Antrim

    Outdoor-Spaß

    Hier gibt es jede Menge im Freien zu unternehmen: Wandern, Sandburgen bauen, Surfen oder Schwimmen am kilometerlangen Strand von Ballycastle, der die Blaue Flagge hat, und ruhige Spaziergänge auf dem Tow River Path oder im Ballycastle Forest. Golfer werden den 18-Loch-Golfplatz des Ballycastle Golf Club lieben. Dieser hat seine Wurzeln im Jahr 1890 und bietet einen spektakulären Blick auf die Küste. In der Stadt finden regelmäßig Veranstaltungen statt. Ende August ist sie dann das Zentrum des Vergnügens, wenn die Besucher zum Ould Lammas Fair kommen, der seit 1606 auf dem Hauptplatz, dem Diamond, stattfindet. Die Gegend erwacht dabei mit Marktständen, einem Rummelplatz und einem Feuerwerk zum Leben. Halten Sie Ausschau nach Yellowman, einer lokalen Honigwabe mit der Konsistenz von Toffee, die auf dem Fest in Tüten verkauft wird.

    ursa-minor-ballycastle-inset-3 ursa-minor-ballycastle-inset-3

    Ursa Minor, Ballycastle, Grafschaft Antrim

    Leckerbissen für Feinschmecker

    Wenn Sie durch all das Erkunden Appetit bekommen haben, schauen Sie im Morton’s Fish Ballycastle am Hafen vorbei, wo „Fish and Chips“, mit Kabeljau und Schellfisch frisch von den Booten, verkauft werden. Sie können auch im Restaurant O'Connor's Bar an der Ann Street einkehren, wo Sie Spezialitäten wie Seebarsch und Schellfisch genießen und an einer Folksession teilnehmen können.

    Feinschmecker sollten außerdem das Ursa Minor Bakehouse in der Castle Street besuchen, das köstliches Sauerteigbrot und Gebäck nach traditionellen Backmethoden zubereitet (achten Sie auf die köstlichen saisonalen Mittagsspezialitäten) sowie das hervorragende Frühstück im Thyme and Co in der Quay Road probieren, das auf hausgemachte Gerichte mit Zutaten aus regionaler Herkunft spezialisiert ist.

    Von links nach rechts: Rathlin Island, Ballycastle, Grafschaft Antrim

    Inselurlaub

    Wenn Sie das Wasser lieben, melden Sie sich im Sommer zu einem der Tauch- und Angelausflüge an, die im Hafen von Ballycastle starten. Ballycastle ist auch das Tor zur Rathlin Island – die Insel liegt über 9 km vor der Küste und die Fähre braucht etwa 25 Minuten und bietet eine fantastische Aussicht auf die Küste. Rathlin Island ist der ideale Ort, um in die Natur zu entfliehen, zu wandern und Vögel zu beobachten. Sie können nach historischen Stätten Ausschau halten oder zu den drei Leuchttürmen, dem Rathlin East Lighthouse, dem Rue Point Lighthouse oder dem Rathlin West Lighthouse spazieren.

    Unternehmen Sie einen Spaziergang vom Hafen zu diesem „auf den Kopf gestellten“ Leuchtturm und besuchen Sie das RSPB Seabird Centre, um mehr über Nordirlands größte Seevögelkolonie zu erfahren.

    Rathlin ist auch ein beleibter Ort, um Robben und Papageientaucher zu beobachten. Auf der Insel können Sie Fahrräder ausleihen, und für Übernachtungen gibt es B&Bs, ein Hostel und Glamping. Ein etwas weiter entfernter Tagesausflug könnte von Ballycastle zum 22 km entfernten Mull of Kintyre in Schottland führen – im Sommer verkehren Fähren und die Überfahrt dauert etwa 1,5 Stunden.

    rathlin-island-inset-4 rathlin-island-inset-4

    Rathlin Island, Ballycastle, Grafschaft Antrim

    Küste und Täler

    Ballycastle ist auch ein fantastischer Ausgangspunkt, um die Causeway Coastal Route zu erkunden, ein spektakulärer Küstenabschnitt, der Highlights wie den Giant's Causeway, das geologische Wunder mit seinen 40.000 Basaltsteinsäulen, die Hängebrücke Carrick-a-Rede, die über eine tiefe Schlucht zu einer winzigen Insel führt, und die Ruinen von Dunluce Castle, die sich hoch oben am Rand einer Klippe befinden, bietet. Auf der Strecke werden Sie viele ungewöhnliche Felsformationen, Meeresarme und Buchten sehen.

    Fans von Game of Thrones® können Fair Head besuchen – die 183 Meter hohen Meeresklippen dienten als Drehort für Drachenstein in Game of Thrones®. Weitere Drehorte von Game of Thrones®, die nur eine kurze Autostrecke entfernt liegen, sind die Dark Hedges südlich von Ballycastle an der Straße nach Ballymoney und Ballintoy Harbour im Westen, in der Serie der fiktive Hafen der Eiseninseln.

    Wenn Sie schließlich von Ballycastle aus nach Südosten fahren, führt Sie die Küstenstraße entlang der Nine Glens of Antrim – mit Waldparks, Flüssen, Wasserfällen, Burgen und den historischen Dörfern Cushendun und Cushendall, die es zu entdecken gilt.

    Highlights von Ballycastle

    Lassen Sie sich diese Sehenswürdigkeiten und Unternehmungsmöglichkeiten nicht entgehen

    Sehenswürdigkeit

    Rathlin Island Ferry Ltd

    Offizielle Website besuchen

    Antrim

    Details anzeigen

    Sehenswürdigkeit

    Ballycastle Traditional Music Trail

    Offizielle Website besuchen

    Antrim

    Details anzeigen

    Unterkunft

    Unterkunft

    Sehenswürdigkeit

    Sehenswürdigkeit

    The Cellar Restaurant

    Offizielle Website besuchen

    Antrim

    Details anzeigen

    Unterkunft

    Sehenswürdigkeit

    Ballycastle Marina

    Offizielle Website besuchen

    Antrim

    Details anzeigen

    Sehenswürdigkeit

    Ballycastle Golf Club

    Offizielle Website besuchen

    Antrim

    Details anzeigen

    Sehenswürdigkeit