Hoppla … Da ist leider etwas schiefgelaufen!

Mein Irland

Sie suchen noch Anregungen? Planen Sie eine Reise? Oder wollen Sie sich einfach nur glücklich scrollen? Wir zeigen Ihnen ein Irland, das nur für Sie gemacht ist.

FFFFFF-0 FFFFFF-0

    Sehen Sie sich Irlands Reisevielfalt an

    Wussten Sie, dass diese üppige Landschaft mit ihren gewundenen Flüssen und traumhaften Gärten auf eine 5.000-jährige Vergangenheit zurückblicken kann?

    Betreten Sie die Welt der Legenden

    Auf den ersten Blick ist Irlands historischer Osten einfach nur ein idyllisches, schönes Stück Land mit sanften, grünen Hügeln, bezaubernden Ortschaften und stillen Gewässern vor der Kulisse des Flusses Shannon und der Irischen See. Doch auf den zweiten Blick offenbart sich eine Region, deren Vergangenheit sage und schreibe mehr als 5.000 Jahre zurückreicht. Hier tummeln sich Erzählungen von faszinierenden Gestalten und uralte Rätsel, geheime Geschichten und Mythen, die sich seit Jahrtausenden halten. Auf Erkundung in Irlands historischem Osten werden Sie selbst Teil der Geschichte.

    Rock of Cashel, Grafschaft Tipperary

    Lebendige Geschichte

    Es gibt nichts Vergleichbares zu dem Gefühl, das einen beim Betreten eines 5.000 Jahre alten Monuments überkommt. Oder dem unglaublichen Küstenblick von der Spitze eines Leuchtturms aus dem 13. Jahrhundert. Und genau das macht Irlands historischen Osten aus: die direkte Tuchfühlung mit der Geschichte. Setzen Sie mit der Fähre zum „irischen Alcatraz“ Spike Island in Cork über, das einst das größte Gefängnis der Welt war. Wandeln Sie in den schmalen Straßen von Waterford auf den Spuren der Wikinger und entdecken Sie die mittelalterlichen Schätze der Stadt. Oder gehen Sie hoch oben auf dem sagenumwobenen Hill of Tara in Meath, dem angeblichen Hort der Götter, Ihren Gedanken nach. Eine Reise durch Irlands historischen Osten lässt die Vergangenheit in schönster Landschaft wieder lebendig werden. Drehen Sie die Uhr zurück …

    Louth

    • Louth
    • Meath
    • Offaly
    • Waterford
    • Wexford
    • Wicklow

    Entdecken Sie Irlands historischen Osten mit den Menschen der Region

    Unternehmen Sie eine magische Fahrradtour in Begleitung von Garvan Cummins vom Greenway.

    iae-talking-head-carina iae-talking-head-carina

    Der Greenway beginnt in der Stadt Waterford und endet in Dungarvan. Das im Jahr 914 von den Wikingern gegründete Waterford gehört zu den ältesten Städten in Irland. Von hier aus verläuft die Strecke 46 km bis nach Dungarvan, das 1204 von den Normannen gegründet wurde.

    Garvan Cummins

    Highlights in Irlands historischem Osten

    Sehenswürdigkeiten und Unternehmungen, die Sie erleben müssen

    Sehenswürdigkeit

    Sehenswürdigkeit

    Kilbeggan Distillery Experience

    Offizielle Website besuchen

    Westmeath

    Details anzeigen

    Sehenswürdigkeit

    Sehenswürdigkeit

    The Irish National Stud

    Offizielle Website besuchen

    Kildare

    Details anzeigen

    Sehenswürdigkeit

    Viking Tours Ireland

    Offizielle Website besuchen

    Westmeath

    Details anzeigen

    Sehenswürdigkeit

    Kilkenny Design Centre

    Offizielle Website besuchen

    Kilkenny

    Details anzeigen

    Sehenswürdigkeit

    Viking Tours Ireland

    Offizielle Website besuchen

    Westmeath

    Details anzeigen

    Sehenswürdigkeit

    Sehenswürdigkeit

    Sehenswürdigkeit

    Glendalough Guided Walks

    Offizielle Website besuchen

    Wicklow

    Details anzeigen

    Sehenswürdigkeit

    Belvedere House Gardens & Park

    Offizielle Website besuchen

    Westmeath

    Details anzeigen

    Sehenswürdigkeit