Grafschaft Louth

Castle Roche, County Louth

„Louth“ mag zwar der Zwerg unter den irischen Grafschaften sein. Doch dieser Zwerg in Irlands historischem Osten hat ganz gewaltig etwas zu bieten.

Klein, aber so richtig oho. So lässt sich Louth wohl am treffendsten zusammenfassen. Dieser Teil der Insel ist zwar winzig, doch seine historischen Schätze, die zu den wichtigsten von Boyne Valley zählen, seine faszinierenden Legenden und seine überraschende Küste mit coolen Städten wie Dundalk und Drogheda macht ihn zu einem Riesen.

Der Charme von Drogheda

Im Herzen der Grafschaft Louth liegt Drogheda. Aus der Festungsstadt, die einst zu den größten im mittelalterlichen Irland zählte, ist inzwischen eine lebensfrohe, kosmopolitische Oase mit historischem Herzen erwachsen. Erst lockt der Genuss von Meeresfrüchten in einem Hotel am Flussufer und schon geht es weiter zu den Mittelpunkten des historischen Geschehens, wie zum Beispiel dem aus dem 19. Jahrhundert stammenden Martello Tower am Millmount Museum oder der bestaunenswerten St Peter's Church.

Was so bestaunenswert ist? Die St Peter's Church ist für ihren Schrein, der zu Ehren des Hl. Oliver Plunkett (1625-81) errichtet wurde, berühmt. Er war der letzte katholische Märtyrer, der in England sein Leben ließ. Grausiger Mittelpunkt des Schreins ist der noch erhaltene Kopf des Heiligen.

Der Verlauf der Geschichte setzt sich ganz in der Nähe bei der Old Mellifont Abbey und Monasterboice fort. In Monasterboice sollten Sie Ihren Blick unbedingt zum Muiredach's Cross aus dem 10. Jahrhundert wenden. Es ist ganze 5,5 Meter hoch und steht mit seinen biblischen Tafeln da wie ein frühzeitliches iPad. Kaum zu glauben, aber es wurde aus einem einzigen Block Sandstein geschlagen.

Das Reich des Wassers

Louth besitzt eine beeindruckende Küste, die sich 88 km von Carlingford Lough bis zu den Stränden von Baltray erstreckt. Schon mal auf Wasser gewandelt? So fühlt sich ein Rundgang um die Clogherhead-Halbinsel an, der an ganz besonderen Felsen vorbeiführt: aus ihnen sollen die Menhire von Newgrange geschlagen worden sein, bevor sie am Hafen Port Oriel auftauchten.

„Bay of the hag“ (Hexenbucht) ist nicht gerade der reizvollste Name für Carlingford Lough, aber das haben wir den Wikingern zu verdanken. Glücklicherweise ist diese Gegend, in der die irische Mythologie überall zugegen scheint, jedoch sehr viel hübscher anzusehen, als ihr Beiname vermuten lässt. Carlingford selbst ist ein Dorf, das ganz wie ein Freiluftmuseum anmutet. Auf seinen mittelalterlichen Gassen begegnen Sie mal einem Süßwarenladen, mal einem Tholsel (einem ehemaligen Gemeindegebäude), da einem modernen Abenteuerzentrum, dort einer mittelalterlichen Münzstätte... und so weiter und so fort. Carlingford bietet im August außerdem ein tolles Austernfestival, und seine rege Bistro-Szene würde auch einer Kleinstadt alle Ehre machen.

Land der Legenden

Die Cooley-Halbinsel, auf der Carlingford liegt, sieht nicht nur hinreißend aus, sondern verzaubert auch mit Sagen der irischen Mythologie, die sich um ihre Landschaft ranken. So soll Slieve Foy die letzte Ruhestätte des legendären Helden Fionn Mac Cumhaill sein. Die Halbinsel ist auch der Schauplatz der Legende von Táin Bó Cuailgne (oft übersetzt als Der Rinderraub von Cooley), einer Erzählung aus der irischen Literatur des 12. Jahrhunderts über die Königin Medbh von Connacht und den Krieger Cú Chulainn. Und als wäre das noch nicht genug, gilt Cooley außerdem nach der europäischen Habitat-Richtlinie als besonderes Schutzgebiet für Flora, Fauna und... Kobolde.

Ja, ganz richtig. Auch die Kobolde. In den nahe gelegenen Wäldern soll es vor Kobolden (Leprechauns) nur so wimmeln. Fragen Sie nur mal Kevin Woods, den hiesigen Leprechaun-Flüsterer! Wir sind uns zwar nicht sicher, wie die EU auf diese Idee gekommen ist, aber wir nehmen das gerne so hin. Am Slieve Foy findet jedes Jahr eine Leprechaun-Jagd statt, und im PJ O'Hare's, einem Pub im Ort, sind sogar Kleidung und Knochen eines Leprechauns ausgestellt.

Willkommen in der kleinen Grafschaft mit riesigen Reizen!

Begeistert von Louth? Es gibt noch mehr

Zu Ihren Suchkriterien wurden keine Ergebnisse gefunden

Sie suchen nach Flügen oder Fährverbindungen?

Ob mit dem Flugzeug oder der Fähre, die besten Verbindungen finden Sie hier.

Flüge finden <br/>  
Fährverbindungen finden

Angebote

Hm, diese E-Mail-Adresse ist leider unbekannt. Bitte überprüfen und nochmal probieren!