logo-mini

Sind Sie sicher, dass Sie den Feed verlassen möchten?

Verlassen

Hoppla … Da ist leider etwas schiefgelaufen!

Mein Irland

Sie suchen noch Anregungen? Planen Sie eine Reise? Oder wollen Sie sich einfach nur glücklich scrollen? Wir zeigen Ihnen ein Irland, das nur für Sie gemacht ist.

  • #Landschaften
  • #KulturUndTradition
  • #AktivitätenImFreien
  • #Wahrzeichen
MyICallOut_FindTheThings_DE_Desk_Above-Left MyICallOut_FindTheThings_DE_Desk_Above-Left

Hoppla ... keine Internetverbindung

Während Sie offline sind, können Sie noch immer Artikel zu Ihrem Pinnwand hinzufügen. Neue Reiseempfehlungen werden erst angezeigt, wenn Sie wieder online sind.

    Sehen Sie sich Irlands Reisevielfalt an

    Hoppla ... keine Internetverbindung

    Während Sie offline sind, können Sie noch immer Artikel zu Ihrem Pinnwand hinzufügen. Neue Reiseempfehlungen werden erst angezeigt, wenn Sie wieder online sind.

    Meine Pinnwand

    Artikel ohne physischen Standort werden nicht in der Kartenansicht angezeigt.

    Scheinbar ist Ihr Pinnwand leer

    Halten Sie auf Ireland.com nach dem kleinen Herzsymbol Ausschau. Tippen Sie einfach auf das Herz, um Artikel zu Ihrem Pinnwand hinzuzufügen!

    Emptyboard Emptyboard

    Einstellungen Pinnwand

    Sammlung Titelbilder

    Sichtbar für Personen, mit denen Sie Ihr Pinnwand teilen

    Kein Bild

    4281269753d44064af485ff31a51d5a3 4281269753d44064af485ff31a51d5a3
    board-settings-sample-image-1 board-settings-sample-image-1
    board-settings-sample-image-2 board-settings-sample-image-2
    board-settings-sample-image-3 board-settings-sample-image-3
    board-settings-sample-image-4 board-settings-sample-image-4
    board-settings-sample-image-5 board-settings-sample-image-5
    board-settings-sample-image-6 board-settings-sample-image-6
    board-settings-sample-image-7 board-settings-sample-image-7
    bad-sisters-image-one bad-sisters-image-one

    Bad Sisters

    Dublins grüne Vororte und lokalen Hotspots stehen in dieser von Kritikern gefeierten Comedyserie mit schwarze Humor im Rampenlicht.

    • #DrehortIrland
    • #KulturUndTradition
    • #Dublin
    Grafschaft Dublin
    Grafschaft Dublin
    • #DrehortIrland
    • #KulturUndTradition
    • #Dublin
    star-wars-last-jedi-malin-head-county-donegal star-wars-last-jedi-malin-head-county-donegal

    „Ich bin von hier weggezogen, als ich 19 Jahre alt war, aber ich hatte immer den Wunsch, hier etwas zu produzieren“, sagt Sharon Horgan, Co-Autorin, Produzentin und Star der gelobten Apple TV Serie „Bad Sisters“, die in Irland gedreht wurde.

    „Bad Sisters“ basiert auf dem belgischen Thriller-Clan von 2012 unter der Regie von Dearbhla Walsh und Rebecca Gatward und konzentriert sich auf Familie, zwanghafte Kontrollmechanismen und Überleben – und das alles mit einer Prise irischem Humor und komödiantischer Leichtigkeit, die Sie bestimmt von Anfang an in den Bann ziehen werden.

    bad-sisters-bg-desk bad-sisters-bg-desk

    Bad Sisters

    © Apple TV+. Alle Rechte vorbehalten.

    Die vier irischen Hauptdarstellerinnen, Eve Hewson, Eva Birthistle, Sarah Greene and Sharon Horgan spielen Schwestern, die gemeinsam den Mord des gewalttätigen Ehemanns ihrer Schwester (Anne-Marie Duff) planen. Während Brian Gleeson und Daryl McCormack die Rolle der Ermittler spielen, die wild entschlossen sind, die Auszahlung einer hohen Summe aus einer Lebensversicherung zu verhindern, weil sie ein Verbrechen vermuten.

    Horgan richtet die Kamera auf mehrere Juwelen der Küste Dublins, darunter die hübschen Dörfer Malahide und Skerries und der legendäre Badeort Forty Foot in Sandy Cove. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen …

    bad-sisters-malahide bad-sisters-malahide

    Malahide, Grafschaft Dublin

    Malahide

    Es wundert nicht, dass das Dorf Malahide im Norden Dublins mit seiner idyllischen Kulisse und dem Küstenpanorama in der Serie zu sehen ist. Mit seiner georgianischen Architektur, dem Hafen, dem Strand und zahlreichen kleinen Cafés und Pubs ist es ein beliebtes Ausflugsziel für Dubliner.

    Und natürlich gibt es Malahide Castle and Gardens, ein 800 Jahre altes mittelalterliches Wunder in einer herrlichen Parklandschaft mit einem Schmetterlingshaus, einem ummauerten Garten und einem Fairy Trail. Wenn Sie sich mehr für Züge interessieren, besuchen Sie doch das nahegelegene Casino Model Railway Museum, das sich in einem entzückenden reetgedeckten Cottage befindet.

    bad-sisters-forty-foot bad-sisters-forty-foot

    Forty Foot Badeort, Sandycove, Grafschaft Dublin

    Forty Foot

    „Sie werden einen Teil von Irland sehen, der vor dem Film nicht wirklich bekannt war“, sagt Sharon über diesen berühmten Badeort im Süden Dublins. Der Forty Foot agiert als integraler Bestandteil der Serie und dient als Treffpunkt, an dem die Schwestern den Mord planen. Auch das traditionelle Schwimmen am Weihnachtsmorgen findet auf der Leinwand statt, bei dem die Mutigen sich ins eiskalte Wasser stürzen, weil ihnen danach ein Weihnachtsabendessen versprochen wird.

    Sandycove ist die Heimat des Martello Tower, der im ersten Kapitel des Meisterwerks Ulysses des großen Schriftstellers vorkommt. Joyce selbst verbrachte 1904 mehrere Nächte in dem Turm! Heute ist es der James Joyce Tower und das Museum. Der Eintritt ist frei, und es ist eine großartige Gelegenheit für Buchliebhaber, ein Stück literarische Geschichte zu erleben.

    Der Küstenvorort Dun Laoghaire liegt nur einen kurzen Spaziergang entfernt. Schließen Sie sich den Ortsansässigen für einen Spaziergang über den Pier an und genießen Sie danach einen Kaffee und ein Eis im berühmten Teddy’s Ice Cream, das hier seit 1950 süße Verlockungen anbietet.

    bad-sisters-skerries bad-sisters-skerries

    Skerries Mills, Skerries, Grafschaft Dublin

    Skerries

    Ein Teil der Serie wurde rund um die Stadt Skerries im Norden Dublins gedreht, die mit zwei Stränden, Windmühlen und endlosen Wasseraktivitäten begeistert. Skerries Watersports bietet Stand-up-Paddeln, Kitesurfen, Kajakfahren und Windsurfen an. Für alle, die es etwas ruhiger angehen lassen möchten, bietet Skerries Seatours Ausflüge zum Rockabill Lighthouse und zur Lambay Island an. Genießen Sie an Land den Skerries Coastal Trail, ein Wanderweg, der zum Martello Tower und zum Hafen führt.

    Nicht verpassen sollten Sie Skerries Mills, ein einzigartiges historisches Zentrum mit zwei aktiven Windmühlen, einem Café und einem Kunsthandwerksladen. Ein verborgenes Juwel ist Ardgillan Castle and Gardens. Genießen Sie vom spektakulären Garten aus die Aussicht auf die Irische See oder lassen Sie sich im Landhaus im Stil des 18. Jahrhunderts einen Nachmittagstee schmecken.

    bad-sisters-image-final bad-sisters-image-final

    Bad Sisters

    © Apple TV+. Alle Rechte vorbehalten.

    Drehort Irland

    „Bad Sisters“ ist die neueste Produktion in einer langen Serie von Fernsehshows, die das Beste von Irlands natürlicher Schönheit gezeigt haben. Von „Game of Thrones®“ über „Vikings“ bis hin zu „Derry Girls“ und „Normale Menschen“ – die Insel Irland war Kulisse für einige unglaubliche Produktionen. Und weitere werden folgen ...

    „Bad Sisters“ kann jetzt auf Apple TV+ gestreamt werden.