Was Blogger über Nordirland sagen

Wir haben einige der weltweit besten Reiseblogger eingeladen, das nordirische Belfast und die Causeway Coast zu entdecken – hier können Sie lesen, was sie über diese Perle des Nordens zu sagen hatten …

„Game of Thrones®, großartiges Essen und grüner als grün …“ Nordirland ist laut unseren Bloggern aus der ganzen Welt die Destination Nummer eins für 2018!

„Ein Reiseziel für Kulturliebhaber“

Egal, ob die Sonne scheint oder nicht, die Natur in Nordirland ist wunderschön: die Klippen, der türkisblaue Ozean und grüne Landschaften soweit das Auge reicht – Nordirland ist wirklich ein Reiseziel für Naturliebhaber. Mein schönstes Erlebnis? Etwas ganz Einfaches: Mittagessen im Harry’s Shack in Portstewart, wo die Fish and Chips mit einem wunderschönen Ausblick auf den Strand und das Meer nicht frischer sein können. Ich war wirklich überrascht von Belfast – es ist eine sehr moderne und warmherzige Stadt, die ihre Besucher herzlich willkommen heißt. Ich war ziemlich beeindruckt davon zu sehen, dass Belfast von so wunderschönen Sehenswürdigkeiten umgeben ist. In weniger als einer Stunde kann man die prachtvolle irische Natur entdecken, und dieser Mix aus beidem macht die Stadt zu einer wirklichen coolen Destination. 

Céline Simon, je-papote.com

„Ein wildes und freundliches Land“

Immer wenn ich Irland besuche, überkommt mich ein Gefühl des inneren Friedens. Belfast ist eine lebendige Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten und Unterhaltungsmöglichkeiten. Die Causeway Coast ist einfach herrlich. Es ist hier so einfach, von der Stadt in die wilde Natur zu gelangen. Mir hat besonders Winterfell Castle gefallen, die Burg, auf der für Game of Thrones® gefilmt wird – das hat viel Spaß gemacht. Wie ich Nordirland beschreiben würde? Es ist ein Land weiter Wildnis und voller Freundlichkeit, in dem man sich seinen Wunsch nach gutem Essen und beeindruckenden Orten ganz einfach erfüllen kann.

Veruska Anconitano, Lcskitchen.com und Lacuochinasopraffina.com

„Es ist unglaublich grün!“

Am meisten war ich von der Schönheit der Natur überrascht. Es gibt viele kleine Dörfer, die wirklich reizend sind, und die Menschen sind so freundlich. Eines meiner schönsten Erlebnisse war die Fahrt entlang der Causeway Coastal Route mit atemberaubenden Landschaften und großartigen Ausblicken auf den Ozean. Beim Anblick der Landschaft versteht man sofort, warum die Regisseure von Game of Thrones® Nordirland ausgewählt haben. „Es ist wunderschön!“ Es ist unglaublich grün und, wie die Nordiren zu sagen pflegen: launisch. Die Hügel sind häufig von tiefem Nebel umhüllt, was sie zum idealen Ort für TV-Serien und -Filme macht. 

Agnes Nijholt, wearetravellers.nl

„DER Ort, um ein echtes Game of Thrones®-Erlebnis zu erhalten.“

Es gibt in Nordirland viele großartige Burgen, Landhäuser, Sehenswürdigkeiten und Orte, die man besucht haben muss. Aber seit wir die Heldensaga gesehen haben, wurde Nordirland zu DEM Ort für eine echte Game of Thrones®-Erfahrung. Der vielleicht bekannteste und attraktivste Ort ist Dark Hedges. Diese Allee mit sich windenden Bäumen befindet sich am Beginn der Fahrt hinauf zum Gracehill House aus dem 18. Jahrhundert. Es war einst das Zuhause der Familie Stuart, die die Bäume gepflanzt haben, um Besuchern ihres Landsitzes eine spektakuläre Auffahrt zu bieten. Und heute sieht es immer noch spektakulär aus! 

Sarah Lee, livesharetravel.com

„Leckereien, Live-Musik, Kunst und Antiquitäten“

Bei Städtereisen gehe ich gerne auf Märkte – und der St George’s Market in Belfast ist ein ganz besonderes Beispiel. Neben den regelmäßig stattfindenden Wochenmärkten am Freitag (die es bereits seit dem 17. Jahrhundert gibt!) werden an den Wochenenden Street-Food-Märkte geboten mit allen möglichen Leckereien, Live-Musik, Kunst und Antiquitäten. Bis 15.00 Uhr kann man hier aus einer bunten Vielfalt von Mehlspeisen, Eingemachtem, lokalen Speisen und Köstlichkeiten aus der ganzen Welt wählen und dabei Folk-Musik hören und die Leute beobachten. Perfekt, um Mittag zu essen mit anschließendem Kaffee und Kuchen und vielleicht ein oder zwei Chutneys als Souvenir für Zuhause zu erwerben. 

Nina Hupen Bestendork, smaracuja.de

Sie möchten Nordirland besser kennenlernen?

Nordirland