Game of Thrones® – in Nordirland zu Hause

Play

Entdecken Sie wie einer der berühmtesten Game of Thrones®-Drehorte in der Geschichte Nordirlands verwurzelt ist.

Im Januar 2016 wurde der als Dark Hedges – oder Königsweg für die Bewohner von Westeros – bekannte Drehort von Game of Thrones® vom Sturm Gertrude heimgesucht.

Wir haben das Holz von zwei Bäumen, die an diesem Tag umstürzten, verwendet und sie in zehn aufwendig gestaltete Pub-Türen geschnitzt, von denen jede die Geschichte einer Episode in Staffel 6 von Game of Thrones® erzählt.

Von Cairncastle über die Dark Hedges und die Cushendun Caves bis hin zu den Glens of Antrim befindet sich jede Tür in der Nähe eines anderen Drehortes in Nordirland. Dieser Wanderweg um das Land von Game of Thrones® ist ein Stück kulturelles Erbe.

Ihnen gefällt unsere Karte? Hier steht sie zum Download bereit.

Die Türen sind in verschiedenen Pubs, Cafés und Gasthäusern zu sehen und bieten zusammen eine einzigartige Ausstellung in ganz Nordirland. Jede befindet sich in der Nähe eines legendären Drehortes. Wenn Sie also an einer Tür vorbeikommen, werden Sie wissen, dass Sie sich im Land von Game of Thrones® befinden.

Tür Nr. 10 – The Dark Horse Coffee House, Belfast
Tür Nr. 10 – The Dark Horse Coffee House, Belfast

Es gibt so viel zu entdecken – von berühmten Drehorten bis hin zu authentischen mittelalterlichen Aktivitäten und mehr.

Erkunden Sie Nordirland, das Land von Game of Thrones®

Alle vorgestellten Touren und Erlebnisse sind unabhängige Angebote. Sie werden von HBO weder gesponsert noch empfohlen noch stehen sie in Zusammenhang mit HBO oder einer anderweitig an der Fernsehserie Game of Thrones® beteiligten Institution oder Person.

Zu Ihren Suchkriterien wurden keine Ergebnisse gefunden

Sie suchen nach Flügen oder Fährverbindungen?

Ob mit dem Flugzeug oder der Fähre, die besten Verbindungen finden Sie hier.

Flüge finden <br/>  
Fährverbindungen finden

Angebote

Hm, diese E-Mail-Adresse ist leider unbekannt. Bitte überprüfen und nochmal probieren! Hinweis: Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse manuell ein, anstatt sie zu kopieren.