Belfast: 9 Top-Attraktionen

Botanic Gardens

Nun ist es an der Zeit für die Erkundung von Belfasts erstklassigen Museen, der spannenden Vergangenheit, der florierenden Kunstszene und der 2.000 Hektar Parkland, die sich bis zur berühmten Küste hin erstrecken.

Titanic Belfast

1 TITANIC BELFAST

Errichtet auf der Helling, in der das Linienschiff selbst vor über 100 Jahr gebaut wurde, ist Titanic Belfast mehr als ein Museum – es ist ein Erlebnis. Im Inneren des schimmernden Gebäudes erwarten Sie neun Galerien auf sechs Etagen, die der Höhe der Titanic entsprechen. Freuen Sie sich auf interaktive Ausstellungen, ein Unterwasser-Kino und eine Achterbahnfahrten auf einem Portalkran. Das ist die ganze Geschichte, vom Traum bis zur Tragödie. Planen Sie mindestens drei Stunden ein, um sich ganz den bewegten Bildern, Spezialeffekten und Rekonstruktionen widmen zu können – und buchen Sie Ihre Eintrittskarten unbedingt im Voraus.

Einfach atemberaubend, mit jedem Schritt. Das ist kein Museum, sondern ein Erlebnis.

The Huffington Post

Schauen Sie später auch einmal bei Samson & Goliath – Harland and Wolff’s gelben Kränen – vorbei. Besuchen Sie dann im Hamilton Dock die kleine Schwester der Titanic, die mittlerweile vollständig restaurierte SS Nomadic, auf der Sie zurück in die Vergangenheit reisen können.

St George's Market, Belfast

2 ST GEORGE'S MARKET

Für einen authentischen Eindruck vom Leben in Belfast besuchen Sie den renovierten St George’s Market. Freitag, Samstag und Sonntag früh ist er in vollem Gange und am Wochenende wird gratis Jazz geboten. Mehr als 150 Händler bieten an ihren Ständen alles von Antiquitäten bis hin zu Metallarbeiten. Die meisten Besucher kommen allerdings aufgrund der herausragenden Lebensmittel hierher.

Unglaublich köstliche Meeresfrüchte, frisch gebackenes, knuspriges Brot, zartes Ziegenfleisch von der Broughgammon Farm – wonach auch immer Ihnen der Sinn stehen mag, auf dem St George’s Market finden Sie es. Genießen Sie ein Belfaster Sodabrot oder ein klassisches Ulster Fry, sodass Sie für den anstehenden Tag gewappnet sind. Wer es lieber süß mag, schaut beim Stand von Aunt Sandra's Candy Factory mit leckerem Fudge und kunterbunten Süßigkeiten vorbei. Wir garantieren Ihnen, hier geht niemand mit leeren Händen nach Hause!

Black Taxi Tour, Belfast

3 TOUR MIT DEM BLACK TAXI

Eine der besten Möglichkeiten Belfasts berühmte Wandmalereien zu besichtigen ist eine Black Taxi Tour. Ortskundige Fahrer nehmen Sie mit auf eine Reise in die Vergangenheit Belfasts, angereichert mit der einen oder anderen Anekdote. Erfahren Sie alles Wissenswerte über die Traditionen der Belfaster und den Nordirlandkonflikt.

Von politischen Unruhen bis zu vergangenen Konflikten, entdecken Sie welche Spuren historische und religiöse Ereignisse in der Stadt und an der Stadtmauer hinterließen. Auf Ihrer Taxi-Tour werden Sie außerdem die neueren „Murals“ sehen, die die kulturellen und sportlichen Idole der Belfaster würdigen. Also vergessen Sie Ihren Fotoapparat nicht.

Ulster Museum, Belfast

4 DAS ULSTER MUSEUM

Im Ulster Museum, das seit einer mehrere Millionen Pfund teuren Sanierung in neuem Glanz erstrahlt, erwarten Sie Wunder über Wunder hinter jeder Ecke. Neben Ausstellungen, die den Aufstieg und den Fall des Handwerks in Belfast nacherzählen, finden Sie hier  Tausende Fossilien, darunter die einzigen Dinosaurierknochen, die jemals auf der irischen Insel gefunden wurden.

Asiatische, afrikanische, europäische und pazifische Kunst sowie die berühmte ägyptische Mumie Takabuti sind hier ebenfalls zu bestaunen. Die archäologischen Sammlungen zeigen Irlands Wandel von der Steinzeit bis hin zum späten Mittelalter. Anhand von Kostümtraditionen und Mode, Keramik, Möbelstücken und sogar Schmuck bieten die Kunstausstellungen derweil einen Einblick in internationale und lokale Geschichte und Kultur.

Botanic Gardens, Belfast

5 DIE BOTANISCHEN GÄRTEN

Einen kurzen Spaziergang vom Ulster Museum entfernt liegen die Botanischen Gärten. Im 19. Jahrhundert von Sir Charles Lanyon gestaltet – der auch Teile der Queen's University entwarf – und gebaut vom Dubliner Richard Turner, stellen die Gärten und ihr prächtiges, gusseisernes Palmenhaus eine Hommage an das viktorianische Belfast dar.

Ein entspannender Spaziergang, ein friedlicher, sicherer Hafen.

TripAdvisor

Eine exotische Insel im Herzen der Stadt: Die Botanischen Gärten beheimaten eine Vielzahl an Pflanzen und Bäumen, so zum Beispiel Geranien, Fuchsien, Begonien und eine Hagenbuche, die in den 1880er Jahren gepflanzt wurde. Im Tropical Ravine-Haus („Tropische Schlucht“) wachsen sogar Bananen, Zimt und Orchideen. Wer eher auf der Suche nach Entspannung ist, findet hier einen Spielplatz und ein Bowling Green unter 150 Jahre alte Farnen ...

Belfast City Hall, Belfast

6 BELFAST CITY HALL

Belfasts Rathaus, die City Hall, öffnete 1906 zum ersten Mal ihre Tore. Heute werden hier kostenlose Führungen angeboten. Die klassische Renaissance-Bauweise des Gebäudes erfüllt die Belfaster mit Stolz – und es ist leicht zu erkennen, weshalb. Wunderschöne Buntglasfenster, die von keltischen Mythen und Legenden erzählen und den Opfern der Großen Hungersnot und den Gefallenen des 1. und 2. Weltkriegs gedenken, schmücken die Haupthalle.

Darüber hinaus befinden sich zahlreiche Denkmäler und Gedenkstätten auf dem Gelände der City Hall. Eine dieser Stätten ist der Titanic Memorial Garden im Osten, in dem auf Bronzetafeln die Namen der 1.512 Passagiere festgehalten wurden, die beim Untergang der Titanic ihr Leben verloren.

Crumlin Road Gaol, Belfast

7 DAS CRUMLIN ROAD GAOL

Das Crumlin Road Gaol ist ein Muss. Nicht umsonst wurde es auf der Reise-Plattform TripAdvisor zu einer der Top-Attraktionen in Belfast gewählt. Im Jahr 1996 nach 150 Jahren Gefängnisbetrieb geschlossen, finden hier mittlerweile Schulführungen, Hochzeiten und Konzerte statt – auch wenn es heißt, es sei einer jener Orte in Belfast, an denen es am häufigsten spukt. 

Dementsprechend können Besucher an einer „Paranormal“-Tour teilnehmen, die die gespenstischen Ereignisse unter die Lupe nimmt und zur Hinrichtungskammer und zum Auspeitsch-Raum führt. Dank kinderfreundlicher Führungen ist dies aber auch ein großartiges Ausflugsziel für die ganze Familie.

MAC, Belfast

8 DAS MAC

Glauben Sie uns: Das Metropolitan Arts Centre Belfast (kurz MAC) ist genau der richtige Ort für Musik, Theater, Kunst, Tanz und alles dazwischen. 2012 eröffnet, wartet das MAC jedes Jahr mit Veranstaltungen wie Rollerdiskos, experimentellen Dokumentationen und Shows auf, in denen Gedanken gelesen werden – und das nur im Bereich Theater!

Super Adresse für Kunstausstellungen, Performances ... Großartige Akustik und fantastische Architektur, drinnen wie draußen.

TripAdvisor

In Belfasts Cathedral Quarter gelegen, bezeichnet es sich selbst als Heimat aller „seltsamen und wundervollen Dinge“.  Es zeigt neben der Installation „The Permanent Present“ im Hauptfoyer die Werke lokaler und internationaler Künstler in drei Galerien. Ein zusätzlicher Pluspunkt ist das Restaurant Native by Yellow Door, ein klarer Favorit unter den Besuchern.

Cave Hill Country Park, Belfast

9 CAVE HILL COUNTRY PARK

Nach den fünf Höhlen in den Klippen vor Belfast benannt, ist der Cave Hill Country Park ein Paradies für Outdoor-Freunde: Er umfasst unzählige Wege für Wanderungen und Orientierungsläufe sowie einen Spielplatz. Er liegt nur fünf Minuten vom Belfast Zoo entfernt. 

Darüber finden Sie hier Zeugnisse der ältesten Geschichte der Stadt, darunter eine Steinpyramide, ein Crannóg und das im 19. Jahrhundert erbaute Belfast Castle. Doch der vermutlich beeindruckendste Anblick wartet hoch oben auf einer Felsnase aus Basalt, die „Napoleons Nase“ genannt wird: McArt’s Fort! Dieses kleine Steinfort liegt ganze 368 Meter über dem Meeresspiegel! Die Silhouette des Cave Hill selbst erinnert angeblich an einen schlafenden Riesen, der über Belfast wacht. Diese Legende inspirierte Jonathan Swift zu der Figur des Lemuel Gulliver aus „Gullivers Reisen“.

Mehr entdecken

Hm, diese E-Mail-Adresse ist leider unbekannt. Bitte überprüfen und nochmal probieren!
Zu Ihren Suchkriterien wurden keine Ergebnisse gefunden

Sie suchen nach Flügen oder Fährverbindungen?

Ob mit dem Flugzeug oder der Fähre, die besten Verbindungen finden Sie hier.

Flüge finden <br/>  
Fährverbindungen finden

Wissenswertes über Irland

Sie haben noch Fragen über Irland? Wir haben die Antworten.

Hilfe & Ratschläge