logo-mini

Sind Sie sicher, dass Sie den Feed verlassen möchten?

Verlassen

Hoppla … Da ist leider etwas schiefgelaufen!

Mein Irland

Sie suchen noch Anregungen? Planen Sie eine Reise? Oder wollen Sie sich einfach nur glücklich scrollen? Wir zeigen Ihnen ein Irland, das nur für Sie gemacht ist.

  • #Landschaften
  • #KulturUndTradition
  • #AktivitätenImFreien
  • #Wahrzeichen
MyICallOut_FindTheThings_DE_Desk_Above-Left MyICallOut_FindTheThings_DE_Desk_Above-Left

Hoppla ... keine Internetverbindung

Während Sie offline sind, können Sie noch immer Artikel zu Ihrem Pinnwand hinzufügen. Neue Reiseempfehlungen werden erst angezeigt, wenn Sie wieder online sind.

    Sehen Sie sich Irlands Reisevielfalt an

    Hoppla ... keine Internetverbindung

    Während Sie offline sind, können Sie noch immer Artikel zu Ihrem Pinnwand hinzufügen. Neue Reiseempfehlungen werden erst angezeigt, wenn Sie wieder online sind.

    Meine Pinnwand

    Artikel ohne physischen Standort werden nicht in der Kartenansicht angezeigt.

    Scheinbar ist Ihr Pinnwand leer

    Halten Sie auf Ireland.com nach dem kleinen Herzsymbol Ausschau. Tippen Sie einfach auf das Herz, um Artikel zu Ihrem Pinnwand hinzuzufügen!

    Emptyboard Emptyboard

    Einstellungen Pinnwand

    Sammlung Titelbilder

    Sichtbar für Personen, mit denen Sie Ihr Pinnwand teilen

    Kein Bild

    4281269753d44064af485ff31a51d5a3 4281269753d44064af485ff31a51d5a3
    board-settings-sample-image-1 board-settings-sample-image-1
    board-settings-sample-image-2 board-settings-sample-image-2
    board-settings-sample-image-3 board-settings-sample-image-3
    board-settings-sample-image-4 board-settings-sample-image-4
    board-settings-sample-image-5 board-settings-sample-image-5
    board-settings-sample-image-6 board-settings-sample-image-6
    board-settings-sample-image-7 board-settings-sample-image-7
    connemara-23-reasons-bg connemara-23-reasons-bg

    23 gute Gründe für einen Irland-Besuch in 2023

    Wenn Sie einen Grund für einen Besuch dieser wunderschönen Insel im Jahr 2023 benötigen, haben wir ein paar Vorschläge für Sie!

    • #MusikUndTanz
    • #AktivitätenImFreien
    • #Erlebnisse
    • #MusikUndTanz
    • #AktivitätenImFreien
    • #Erlebnisse
    star-wars-last-jedi-malin-head-county-donegal star-wars-last-jedi-malin-head-county-donegal

    Wunderbare Erlebnisse in Irland

    Von links nach rechts: Dromoland Castle, Grafschaft Clare; Aviva Stadium, Dublin; Shannon Blueway, Grafschaft Leitrim; Brigid's Well, Grafschaft Kildare

    1. Girl Power

    Anfang Februar wird eine der mächtigsten Frauen der Welt gefeiert und die Republik Irland hat einen neuen Feiertag zu ihren Ehren eingeführt! Erfahren Sie mehr über die heilige Brigid ...

    2. Spaß beim Matchmaking-Festival

    Gibt es eine bessere Art, das Valentinstag-Wochenende im Februar zu feiern, als bei einem Ausflug zum The Outing, Irlands fantastischem LGBTQ+-Matchmaking-Festival, das in der Grafschaft Clare stattfindet?

    3. Rugby-Wochenenden

    Erleben Sie Irland, die beste Rugby-Mannschaft der Welt, beim Heimspiel gegen Wales, Schottland und Italien in Dublins Aviva Stadium bei der 6 Nations Championship 2023! Ein Rugby-Wochenende in Irland hat viel mehr zu bieten als nur das Spiel!

    4. St. Patrick's Day

    Die wunderbaren Feierlichkeiten zum St. Patrick's Day im März dürfen auf keiner Irland-Reisewunschliste fehlen! Im Jahr 2023 wird die internationale Musiksensation Pillow Queens das Festival Quarter im National Museum of Ireland in den Collins Barracks übernehmen und für einen Abend mitreißender, neuer irischer Musik sorgen. Das wird sicherlich ein großartiges Erlebnis werden!

    5. True Blue

    Erkunden Sie zwei der weltweit ersten akkreditierten Blueways – den Boyne Blueway in der Grafschaft Meath und den Suir Blueway in der Grafschaft Tipperary –, wo sie an einigen der schönsten und unberührtesten Orte spazierengehen, Rad fahren oder paddeln können. Einfach himmlisch!

    Wunderbare Erlebnisse in Irland

    Von links nach rechts: Ha'penny Bridge, Dublin © Shutterstock, Musiklegende Bruce Springsteen; Dun Aonghasa, Inis Mór, Grafschaft Galway; Slane Castle, Grafschaft Meath

    6.  Postkartenreifes Irland

    Reisen Sie zum Wild Atlantic Way, um zu sehen, wo der Film The Banshees of Inisherin (dt.: Die Todesfeen von Inisherin) auf Achill Island in der Grafschaft Mayo und Inis Mór, einer der Aran-Inseln vor der Küste der Grafschaft Galway, gedreht wurde.

    7. Glamour der Titanic

    Zu Ehren der Titanic und 111 Jahre nach dem Stapellauf des unglückseligen Ozeandampfers in Belfast hat das renommierte Museum Titanic Belfast eine Umgestaltung erfahren und bietet jetzt noch mehr Geschichten über die Anfänge, das Design und den Bau des Schiffs der Träume.

    8. Der Boss ist wieder da!

    Bruce Springsteen und The E Street Band kehren im Mai nach Irland zurück. Planen Sie daher jetzt einen Besuch dieses brillanten Konzerts in Dublins RDS Arena.

    9. König der Burg

    Sie lieben Harry Styles? Dann werden Sie seinen Auftritt im Juni im Slane Castle in der Grafschaft Meath nicht verpassen wollen! Und lassen Sie den Spaß nicht enden, wenn die Musik aufhört. Tauchen Sie ein in die Geschichte des Boyne Valley – und genießen Sie dazu ein Schlückchen liebevoll hergestellten Irish Whiskey von Slane Castle.

    Wunderbare Erlebnisse in Irland

    Von links nach rechts: Tubbrid Castle, Grafschaft Tipperary; Royal Canal Greenway, Grafschaft Westmeath; James Joyce Museum, Grafschaft Dublin; The K Club, Grafschaft Kildare

    10. Irlands Pride

    „Dublin mag eine kleine Stadt sein, aber sie hat eine Menge zu bieten“, sagt Big 7 Travel, und deshalb hat die Stadt einen wohlverdienten Platz auf der Liste der 30 LGBTQ-freundlichsten Städte der Welt. Und im Juni 2023 wird die Dublin Pride ihr 40-jähriges Bestehen mit einer riesigen Party in Dublin feiern.

    11. Spaß am Bloomsday

    Feiern Sie das Meisterwerk Ulysses von James Joyce in der Stadt, die es inspiriert hat. Erfahren Sie, warum jedes Jahr am 16. Juni Literaturfans aus aller Welt nach Dublin strömen, um Leopold Blooms schicksalhaften Tag in der Stadt wieder aufleben zu lassen.

    12. Abschlag!

    Planen Sie Ihren Besuch im Juli und schließen Sie sich den Golfprofis an, die sich bei den Horizon Irish Open 2023 der Herausforderung des K Club in der Grafschaft Kildare stellen. Die von Arnold Palmer entworfenen wunderschönen Parkland-Plätze warten auf Sie!

    13. Schwingen Sie sich auf's Fahrrad

    Der Royal Canal Greenway, der zur European Cycle Route of the Year gewählt wurde, gibt Ihnen allen Grund, auf Ihr Fahrrad zu steigen und die 130 km von Dublin zum River Shannon zu radeln.

    14. Schwelgen Sie in Luxus

    Gönnen Sie sich einen Luxusaufenthalt in Irland. Ein georgianisches Herrenhaus, eine ungewöhnliche historische Unterkunft, ein geschichtsträchtiges Gasthaus, ein elegantes Stadthaus und ein Schloss aus dem 15. Jahrhundert sind alle in Irlands Blue Book für 2023 zu finden. Sie haben die Qual der Wahl!

    Wunderbare Erlebnisse in Irland

    Von links nach rechts: Adare Manor, Grafschaft Limerick; Game of Thrones Studio Tour, Grafschaft Down; Chapter One, Dublin; Avondale House, Grafschaft Wicklow

    15. Stilvoll dinieren

    In Irland gibt es mittlerweile insgesamt 21 mit Michelin-Sternen ausgezeichnete Restaurants. Freuen Sie sich also auf ein köstliches Gourmeterlebnis im Chapter One in Dublin, im Bastion in der Grafschaft Cork, im Eipic in Belfast oder im Loam in Galway.

    16. Wandeln Sie durch die Baumkronen

    Erleben Sie eine andere Seite des Waldes mit Beyond the Trees, einem fantastischen Baumkronen-Spaziergang mit einem Aussichtsturm im Avondale House in der Grafschaft Wicklow. Avondale wurde 1777 für den Forstpionier Samuel Hayes errichtet und war einst der Wohnsitz von Charles Stewart Parnell, einem führenden irischen Nationalisten und Politiker.

    17. Gönnen Sie sich etwas

    Übernachten Sie im besten Hotel der Welt! Ein mit einem Michelin-Stern ausgezeichnetes Restaurant, ein spektakulärer Championship-Golfplatz (auf dem die Austragung des Ryder Cup 2027 stattfinden wird) und von den Lesern des Condé Nast Traveler zum besten Resort der Welt gewählt! Gibt es etwas, in dem Adare Manor in der Grafschaft Limerick nicht hervorragend ist?

    18.  Entdecken Sie Westeros

    Sie freuen sich bereits auf die Rückkehr von House of the Dragon mit der 2. Staffel? Dann besuchen Sie die Game of Thrones Studio Tour in Nordirland.

    19. Mit Coolness-Faktor

    Lernen Sie eine der laut Time Out coolsten Straßen der Welt kennen! Wenn Sie sich jemals gefragt haben, wo die hippen Leute in Dublin zu finden sind, dann lautet die Antwort: Capel Street!

    Wunderbare Erlebnisse in Irland

    Von links nach rechts: O'Connell Street, Dublin; Derry Halloween, Nordirland; Waterford Greenway, Grafschaft Waterford; Aer Lingus College Football Classic

    20. Das Spiel geht los!

    Die University of Notre Dame wird seit 2012 zum ersten Mal auf fremdem Boden spielen, wenn Dublins Aviva Stadium das Aer Lingus College Football Classic ausrichtet. Die Fighting Irish und die Naval Academy treffen zum 96. Mal in der Geschichte ihrer legendären Rivalität aufeinander. Notieren Sie sich das Datum: 26. August, und erleben Sie, wer den Sieg davontragen wird!

    21. Gruselige Jahreszeit

    Wussten Sie, dass Halloween seine Ursprünge in Irland hat? Das Púca Festival feiert mit Folklore die ursprüngliche Geburtsstätte von Halloween, während Derry Halloween die Fantasie der Besucher der berühmten „Walled City“ seit über 35 Jahren fesselt.

    22. Umweltbewusst unterwegs

    Radeln Sie vorbei an historischen Wikingerstätten, mittelalterlichen Ruinen, normannischen Burgen, alten Bahnhöfen, Armenhäusern aus der Zeit der großen Hungersnot und einem Felsen aus der Eiszeit auf dem herrlichen 46 km langen Waterford Greenway, der sich von der historischen Stadt Waterford bis zur wunderschönen Küstenstadt Dungarvan erstreckt.

    23.  Weihnachtsfreuden

    Condé Nast Traveler zufolge ist Dublin einer der besten Orte der Welt, um Weihnachten zu feiern: „Das Weihnachtsangebot umfasst Weihnachtsmärkte, festlich dekorierte Läden in der Grafton Street und Feierlichkeiten zum Entzünden der Weihnachtsbeleuchtung.“