5 Gründe, warum Dublin DER Ort ist, um Silvester zu feiern

Custom House, Dublin

Das neue Jahr in Dublin zu begrüßen, ist ein unvergessliches Erlebnis. Erfahren Sie, warum

Kodaline

1 Die Events

Das New Year Festival in Dublin verwandelt die Stadt. Wahrzeichen werden erleuchtet, in Seitenstraßen finden Karnevalfeiern statt und egal wo Sie auch hingehen, wird gefeiert!

Entlang des Flusses Liffey wird einiges geboten – von Straßenkünstlern und Zaubervorführungen bis hin zu aufregenden Flyboard-Shows. Das Dubliner Wahrzeichen Spire wird erleuchtet und ist vom Weitem zu sehen, während an einigen der bekanntesten Orte der Stadt reges Treiben herrscht. Und Musik darf natürlich bei keiner Feier fehlen – das 3Countdown Concert läutet mit den irischen Chartstürmern Kodaline wieder das Neue Jahr ein.

Aber das ist alles nur ein Vorgeschmack: Holen Sie sich das NYF Dublin-Programm.

2 Das Essen

All diese Feierlichkeiten werden Sie sicherlich hungrig machen. Dublins großartige Restaurants bieten eine fantastische Mischung aus einfallsreichen, modernen Kreationen und traditioneller, bodenständiger Küche mit Herz. Bei L. Mulligan. Grocer kommen herzhafte Suppen ebenso auf den Tisch wie innovative Hauptgerichte. Den Wildschweinbraten mit Pastinaken-Chips muss man einfach probiert haben! 

Lust auf einen kleinen Happen zwischendurch? Dann auf zum Temple Bar Food Market, einem Paradies für Feinschmecker. Dieser Markt findet in den Gassen des Kulturviertels. Und am Custom House Quay wird jede Menge Street Food angeboten. So können Sie sich nach einer kleinen Stärkung gleich wieder ins Getümmel stürzen.

Guiness Storehouse

3 Die Attraktionen

Nehmen Sie sich zwischen all den Feierlichkeiten und Events aber auch die Zeit, Dublins kulturelle Kuriositäten zu erkunden. Im Trinity College gibt es zum Beispiel das Book of Kells zu bestaunen, ein umwerfend schönes Manuskript mit atemberaubenden Details. Genießen Sie die musikalische Seite der Stadt und entspannen Sie sich bei der besonderen Straßenmusik, die in der Stadt geboten wird. Vielleicht sollten Sie aber zuerst den umwerfenden Rundumblick von der oberen Etage des Guinness Storehouse genießen, bevor Sie eines der großartigen und kostenlosen Nationalmuseen besuchen. Die ungewöhnlichen Exponate im Little Museum of Dublin müssen Sie ebenfalls unbedingt gesehen haben.

4 Der „Craic“

Tatsache: Dublin ist unter den Top 5 der freundlichsten Städte dieser Erde. Die Einheimischen werden Sie mit offenen Armen empfangen und Ihnen gerne bei einem Kaffee oder einem Pint mehr über ihre Lieblingsorte in der Stadt erzählen. Wir haben sogar einen Namen dafür: City of a Thousand Welcomes – oft beschrieben als „das beste kostenlose Erlebnis in Europa“. Melden Sie sich einfach an und Ihr persönlicher Guide wird Sie erwarten. Während des Festivals werden Sie zudem überall neue Freunde kennenlernen: abschalten und gute Vorsätze fassen, bei einer Vorführung von einem der unglaublichen Straßenkünstler oder einfach beim Verweilen!

Killiney Hill

5 Die Aussichten

Nachdem Sie beim 3Countdown Concert am Silvesterabend die Nacht zum Tag gemacht haben, erwarten Sie auch an Neujahr unzählige Möglichkeiten. Schlemmen Sie auf einem fantastischen Food Trail, stellen Sie sich der Herausforderung einer Schatzsuche oder entdecken Sie die anderen Städte und Dörfer zwischen den Bergen und dem Meer...

Nehmen Sie die DART-Bahn und fahren nach Dalkey, Dun Laoghaire, Malahide oder Howth und entspannen Sie in den gemütlichen Cafés und Restaurants, bevor Sie die faszinierende Vergangenheit dieser wunderschönen Flecken entdecken. Beenden Sie den Tag zurück in der Stadt mit einer entspannten Tour durch die Christ Church Cathedral oder eine der vielen Galerien der Stadt. Pure Glückseligkeit.

Mehr entdecken

Zu Ihren Suchkriterien wurden keine Ergebnisse gefunden

Sie suchen nach Flügen oder Fährverbindungen?

Ob mit dem Flugzeug oder der Fähre, die besten Verbindungen finden Sie hier.

Flüge finden <br/>  
Fährverbindungen finden

Angebote

Hm, diese E-Mail-Adresse ist leider unbekannt. Bitte überprüfen und nochmal probieren!