Irland auf der Leinwand

Murlough Bay

Weit, weit entfernte Galaxien, gespenstische Wälder und singende Städte: entdecken Sie die Drehorte, die Irland zum Kinostar machten.

Harry Potter, Star Wars, Braveheart – ikonische Filme werden an ikonischen Orten gedreht. In Irland finden Sie diese um jede Ecke! Unsere atemberaubenden Halbinseln, charmanten Dörfer und einmaligen historischen Stätten waren allesamt schon Kulisse für weltberühmte Filme. Doch das ist erst der Anfang!

Irland auf der Leinwand

Nordirland auf der Leinwand

Nordirlands cineastisches Erbe ist reichhaltig und vielfältig: Erkunden Sie traumhafte grüne Gärten, die lebendige Stadt Belfast und die Drehorte von Game of Thrones® …

A driving 59 min
Castle Ward

Game of Thrones® in Winterfell

Keine Frage, Game of Thrones® ist ein weltweites Phänomen. Schon seit der ersten Staffel sind die einmaligen Landschaften Nordirlands als Westeros zu sehen. Einer der berühmtesten Drehorte ist Castle Ward, besser bekannt als Winterfell, der Ahnensitz des Hauses Stark. Dort erwartet Sie ein unvergleichliches GoT-Erlebnis: Doch halten Sie die Augen offen nach Schattenwölfen!

Wenn Sie mehr Zeit haben

Winterfell ist nur der Anfang! Erkunden Sie das Land von Game of Thrones®.

B driving 1 h 55 min
Oh Yeah Music Centre

„Good Vibrations“ in Belfast

Belfast ist stolz auf seine einmalige Musikszene. Eine fast schon mystische Figur ist Plattenladenbesitzer und Pate des Punk in Belfast, Terri Hooley. Good Vibrations berichtet von seiner Mission, in den frühen 1970er Jahren neue Musik in die Stadt zu bringen: ein Film mit Spaßfaktor und einem fantastischen Soundtrack, der mitten im lebendigen Belfast gedreht wurde. Auch wenn Terris Laden leider seine Türen schließen musste, treffen Sie heute im Oh Yeah Music Centre das Beste der Belfaster Musikszene an. 

Wenn Sie mehr Zeit haben

Wenn sich der kleine Hunger meldet, erwarten Sie im coolen Coppi köstliche italienische Gerichte und ausgezeichnete Tapas.

C
Castle Coole

Fräulein Julie und Eleganz in der Grafschaft Fermanagh

Wenn Sie Ihre Historiendramas gerne mit einer dunkleren Seite mögen, dann ist Fräulein Julie genau das Richtige für Sie. Der Film spielt im prächtigen Castle Coole in der Grafschaft Fermanagh und wurde auch hier gedreht. Wer Downton Abbey liebt, muss diesen Streifen über Liebe und Macht auf jeden Fall gesehen haben. Besuchen Sie Castle Coole und tauchen Sie ein ins 19. Jahrhundert. Auf der geführten Tour des National Trust können Sie die elegante Vergangenheit erkunden – historische Kostüme sind optional.

Nicht verpassen

Das Catalina im nahe gelegenen Lough Erne Resort gehört zu den besten Restaurants in ganz Nordirland.

Cliffs of Moher

Der Wild Atlantic Way auf der Leinwand

Die tosende Brandung vor hoch aufragenden Klippen, traumhafte Aussichten über den Ozean und einige der schönsten Naturlandschaften dieser Erde: das ist der Wild Atlantic Way, Star von so manchem Blockbuster!

D driving 4 h 13 min
Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht

Entdecken Sie eine weit, weit entfernte Galaxie in der Grafschaft Donegal

Die Schauspieler, die Filmcrew und die Droiden von Star Wars: Episode VIII – Der letzte Jedi drehten einige Szenen am atemberaubenden Malin Head und verfielen dabei dem Charme des Wild Atlantic Way. So wurden weitere Drehorte in der Grafschaft Donegal ausgewählt und die Filmcrew gönnte sich sogar ein Pint in Farren’s Bar. Dieser Abschnitt des Wild Atlantic Way zwischen Malin Head und der Stadt Donegal ist der wildeste und unberührteste dieser fantastischen Küstenstraße. Außerdem stehen hier im Himmel über dem uralten Steinfort Grianán of Aileach die Chance gut, die spektakulären Polarlichter zu beobachten.

Wenn Sie mehr Zeit haben

Im preisgekrönten Harry’s Bar in Inishowen kommt frisch gefangener Fisch aus dem nur 30 Minuten entfernten Hafen von Greencastle auf den Teller. 

E driving 2 h 3 min
Cong, Grafschaft Mayo

Besuchen Sie das Zuhause des Siegers in der Grafschaft Mayo

Wie wäre es mit einer Zeitreise? Dann machen Sie sich auf ins lebendige Dorf Cong. 1952 drehte Filmlegende John Wayne hier den Klassiker Der Sieger: der Rest ist, wie man so schön sagt, Geschichte!. Auch 60 Jahre später hat sich das Dorf seinen traditionellen Charme bewahrt. Im The Quiet Man Cottage Museum erleben Sie Cong zu der Zeit, als der Film hier gedreht wurde.

Nicht verpassen

Im hübschen Dorf Oughterard finden Sie die berühmte Brücke aus Der Sieger: eine perfekte Fotogelegenheit!

F driving 3 h 50 min
Cliffs of Moher

Mit Harry Potter zu den Cliffs of Moher

Millionen Herzen brachen, als Harry Potter und der Halbblutprinz in unsere Kinos kam und wir den Tod des geliebten Schulleiters Albus Dumbledore erleben mussten. Der Drehort des dramatischen Höhepunkts in der Horkrux-Höhle? Die weltberühmten Cliffs of Moher. Auch wenn Sie nicht wie Harry und Dumbledore zu einer der Höhlen hinunterklettern können, so gibt es hier dennoch viel zu sehen und zu erleben. Die 120 Meter hohen Klippen, die traumhafte Ausblicke über den Wild Atlantic Way bieten, sind das Zuhause von zahllosen Seevögeln.

Wenn Sie mehr Zeit haben:

In der charmanten Stadt Ennis erwarten Sie im The Dining Room ausgezeichnete kulinarische Erlebnisse. Wir empfehlen Rinderbraten mit Sellerie, Karotten, Pastinaken und Kartoffelbrei.

G
Skellig Michael

Spüren Sie die Macht auf Skellig Michael

Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht brachte das Star-Wars-Universum mit einem Knall zurück! Die berühmte Schlussszene wurde auf Skellig Michael gedreht. Auf dieser winzigen Insel befindet sich eine ehemalige Klostersiedlung, die bis auf das 6. Jahrhundert zurückgeht. Lange bevor sich der beliebteste aller Jedi-Ritter hierher zurückzog, führten die Mönche auf dieser windgepeitschten Insel ein asketisches Leben. Skellig Michael ist eine UNESCO-Weltkulturerbestätte und weltberühmt für die vielfältige Tierwelt und natürlich die mysteriösen Bienenzüchtern, in denen die Mönche einst lebten. Vielleicht wird die Insel ja auch in Star Wars: Episode VIII – Der letzte Jedi wieder auf der Leinwand zu sehen sein! 

Nicht verpassen

Kein Platz mehr auf den Touren nach Skellig Michael? Kein Problem: Machen Sie einen Bootsausflug um die Inseln ab Portmagee.  

Trim Castle

Irlands historischer Osten auf der Leinwand

Irlands historischer Osten ist ein Land voller Geschichte und Legenden – seit Tausenden von Jahren erzählen sich die Menschen hier fantastische Fabeln. So überrascht es kaum, dass einige der größten Blockbuster der vergangenen Jahre hier gedreht wurden.

H driving 34 min
Brooklyn

Ein Spaziergang am Strand von Brooklyn, Grafschaft Wexford

Brooklyn, mit den irischen Schauspielern Saoirse Ronan und Domhnall Gleeson in den Hauptrollen, erzählt eine wahrhaft wunderbare Geschichte von Liebe und Heimat. Die Szenen in Irland wurden in Enniscorthy, Grafschaft Wexford, gedreht. Diese Stadt blickt auf eine faszinierende Geschichte zurück. Verpassen Sie hier auf keinen Fall das beeindruckende Enniscorthy Castle, das seit 1190 über die Stadt wacht.

Kommen Sie in der Festivalsaison

Jeden Oktober erfüllt Wexford Festival Opera die Stadt mit einer eklektischen Mischung aus Musik und Theater. Das sollten Sie nicht verpassen.

I driving 2 h 20 min
Der Soldat James Ryan

Der Soldat James Ryan in der Grafschaft Wexford

Der Soldat James Ryan ist ein fesselnder Film über den 2. Weltkrieg, der zu Recht fünf Oscars gewann. Er ist ohne Zweifel einer der besten Kriegsfilme unserer Zeit. Doch wussten Sie, dass die berühmten Eröffnungsszenen der Landung in der Normandie am Curracloe Beach in der Grafschaft Wexford gefilmt wurden? Der weiße Sandstrand von Curracloe und die tosenden Wellen sind einfach spektakulär und bei einem Spaziergang an diesem Strand werden Sie verstehen, warum Steven Spielberg sich für diesen Drehort entschied.

Nicht verpassen

Vor den Toren des Dorfes Duncannon liegt Aldridge Lodge, ein preisgekröntes Restaurant, in dem köstliche Gerichte aus lokalen und selbst angebauten Erzeugnissen serviert werden. Ein wahres Juwel.

J driving 1 h 7 min
Braveheart

Ziehen Sie mit Braveheart in der Grafschaft Meath in die Schlacht

Mel Gibsons Film über den schottischen Rebellen William Wallace wurde mit 5 Oscars ausgezeichnet, doch der wahre Star waren die üppigen, grünen Landschaften Irlands. Braveheart wurde zum Teil in Trim Castle gefilmt. Diese anglonormannische Burg ist eine der berühmtesten und schönsten in ganz Irland. Das Burggelände ist der Öffentlichkeit das ganze Jahr über zugänglich. Wir empfehlen an einer der geführten Touren teilzunehmen, auf der Sie alles Wissenswerte über dieses faszinierende Bauwerk erfahren.

Nicht verpassen

In der Grafschaft Meath liegt das Ganggrab Newgrange, das älter als die ägyptischen Pyramiden ist: ein absoluter Höhepunkt! 

K
Powerscourt

Auf Tuchfühlung mit den Wikingern in der Grafschaft Wicklow

Die TV-Serie Vikings wurde auf beiden Seiten des Atlantiks ein riesiger Hit, auch dank der fantastischen Drehorte. Vikings wurde zu großen Teilen in der unberührten Wildnis der Wicklow Mountains gedreht, wo sprudelnde Wasserfälle, mäandernde Flüsse und undurchdringliche Wälder die Kulisse für das Skandinavien des 13. Jahrhunderts bildeten. Wussten Sie schon? Verschiedene irische Schauspieler waren in Vikings zu sehen, darunter der legendäre Gabriel Byrne!

Nicht verpassen

Eine der ikonischsten Überfallszenen aus Vikings wurde in der Powerscourt Demesne gedreht. Hier lässt sich leicht ein ganzer Tag verbringen und die Kuchen im Café sind ausgezeichnet.

Dublin City

Dublin auf der Leinwand

Dublin ist eine Stadt mit zwei Gesichtern: modern und doch traditionell, lebendig und doch entspannt. Laut den Lesern des Condé Nast Traveler ist sie zudem eine der freundlichsten Städte der Welt. Vielleicht sind es diese zwei Seiten der irischen Hauptstadt, die Filmemacher magisch anziehen …

L driving 39 min
Sing Street

Auf zur Sing Street

Sing Street ist der Star der irischen Filmindustrie. Der Film spielt im Dublin der 1980er Jahre und wurde auch hier gedreht. Einige der Schlüsselszenen jedoch wurden im Küstendorf Dalkey aufgenommen. Dieser urtypische Dubliner Vorort mit seinen freundlichen Bewohnern und traditionellen Pubs ist ein lohnenswertes Ziel für einen Tagesausflug, um den Menschenmassen der Stadt zu entfliehen.

Kommen Sie in der Festivalsaison

Beim Dalkey Book Festival im Juni gibt sich die Creme de la Creme der Literaturwelt in Dalkey ein Stelldichein.

M walking 11 min
Once

Erkunden Sie Dublin, Star des Independentfilms Once

Once erzählt die Geschichte eines Mannes, einer Frau und einer ungewöhnlichen Situation im Herzen des modernen Dublins. Die Liebesgeschichte der Hauptcharaktere, dargestellt von Glen Hansard und Markéta Irglová, spielt sich mitten im Zentrum von Dublin ab. Zahlreiche berühmte Dubliner Sehenswürdigkeiten – darunter Grafton Street, Temple Bar und St Stephen’s Green – sind in diesem oscarprämierten Streifen zu sehen, der einem Liebesbrief an Dublin gleicht.

Nicht verpassen

Dublin bietet noch so viel mehr, als in Once auf der Leinwand zu sehen ist – und da die Stadt relativ „kompakt“ ist, lassen sich alle Höhepunkte in nur 48 Stunden erkunden! 

N
Dublin Castle

Erkunden Sie die Geschichte von Michael Collins im Dublin Castle

Liam Neeson blickt auf eine lange, erfolgreiche Karriere zurück, doch seine Rolle als Revolutionsführer Michael Collins ist ohne Zweifel einer der Höhepunkte. Ein Großteil dieses spannenden Films spielt in Dublin und die Action-Szenen, die um Dublin Castle gedreht wurden, sind besonders beeindruckend. Dieses kunstvoll verzierte Gebäude steht seit 800 Jahren im Zentrum der Stadt und hat schon zahlreiche Funktionen erfüllt – von Verteidigung bis zu Zeremonien. Die Amtseinführung des irischen Präsidenten findet noch immer hier statt. Erkunden Sie die Burg auf einer geführten Tour und entdecken Sie ein faszinierendes Stück der Geschichte Dublins.

Nicht verpassen

Im nahen Café Queen of Tarts erwartet Sie himmlisches, hausgemachtes Gebäck mit einer perfekt gebrauten Tasse irischem Tee. 

Nehmen Sie Ihre Reiseidee mit und drucken Sie

Licht, Kamera, Irland