Gran Fondo 2017

Gran Fondo, Belfast

Geschichten von der Titanic, majestätische Berge und zwei Strecken von unbeschreiblicher Schönheit: das ist der Giro d’Italia Gran Fondo

Gut für
  • Gruppen
  • Aktiv
  • Junge Erwachsene
  • Sport
  • Landschaft
  • Bekannt für ...

    Unglaublichen Aussichten | Adrenalinrausch | Team-events | Radfahren

  • Anreise und Öffentliche Verkehrsmittel
    George Best Belfast City Airport | Belfast International Airport | Belfast Central Railway Station | Europa Bus Station | Belfast Port | Translink Metro

Der Giro d'Italia bringt erneut Radfahrer aus aller Welt nach Nordirland. Am 3. und 4. Juni 2017 kehrt dieses berühmte Amateurrennen zum Anlass der 100. Ausgabe des Giro d'Italia in Italien für eine weitere rasante Fahrt zurück.

Start und Ziel waren beim berühmten Titanic Belfast und zwei Routen standen zur Auswahl: entweder durch die Mourne Mountains oder entlang des Strangford Lough. Ein echtes Giro-Erlebnis: gesperrte Straßen, Support-Teams und die Möglichkeit für einen guten Zweck zu radeln. Und dieses Jahr wird noch besser und noch größer! 

Die Anreise nach Irland ist kinderleicht
, egal, ob Sie Ihr Fahrrad, Ihr Auto oder auch nur sich selbst mitbringen. Finden Sie auch nach diesem Event heraus, ob Sie der Gran Fondo-Herausforderung gewachsen sind und erkunden Sie die Strecke!

Von dramatischen Küstenabschnitten bis zu einem Flickenteppich aus malerischen Feldern auf den Straßenrouten und von den Seen, über Flüsse bis zu Wäldern auf der Moutainbikeroute, hier ist für jeden Radfahrer das Richtige dabei.

DISCOVER NORTHERN IRELAND

Doch nicht nur die großartigen Radstrecken werden Ihren Adrenalinspiegel steigen lassen: Unterwegs erwarten Sie bunte Festivals, lebendige Dörfer und ein herzliches Willkommen der Einheimischen.

Und wenn Sie im Ziel in Belfast angekommen sind, lässt sich eine der aufregendsten Städte Europas erkunden.

Der Gran Fondo

Mourne Route: 175 km

Diese außergewöhnliche Route braucht einen außergewöhnlichen Startpunkt. Und den hat sie: Titanic Belfast. Zunächst geht es für 42 km in Richtung Süden. Dann stehen die echten Herausforderungen an. Die Route führt in die Mourne Mountains, Nordirlands größte Gebirgskette. Hier warten 5 anspruchsvolle Anstiege auf die Fahrer. Nach einer kurzen Atempause während es durch Castlewellan geht, gilt es dann den letzten Anstieg hinauf zum Monte Slieve Croob zu bezwingen. Danach geht es zurück nach Belfast.

Strangford Route: 58 km

Diese Route, die ebenfalls beim Titanic Belfast beginnt, eignet sich auch für Anfänger. Dennoch wartet auch hier so mancher Anstieg, die ersten beiden schon innerhalb von 6 km am Monte Braniel. Durch die faszinierenden Landschaften der Grafschaft Down und mit fantastischen Aussichten über Strangford Lough geht es weiter in die historische Stadt Comber. Am Monte Moneyreagh muss schließlich der letzte Anstieg des Tages gemeistert werden, bevor es bergab bis zurück nach Belfast geht.

Die wohlverdiente Party

Sie haben es geschafft! Sie haben Ihre gewählte Gran Fondo-Route gemeistert, Ihr persönliches Ziel erreicht und sind zu Recht stolz auf Ihre Leistung. Sie sind erschöpft aber glücklich. Aber was erwartet Sie nun in Belfast? Wie wäre es mit einer Party, ganz passend im italienischen Stil? Eine Gourmet-Pasta-Party? Mit Wein? Und einer Medaille für die Fahrer? Alles kein Problem. Der Gran Fondo kümmert sich um seine Schäfchen. Schließlich haben Sie es sich verdient!

Mourne Mountains

Eine wunderschöne und anspruchsvolle Strecke auf gesperrten und überwachten Straßen. Mein Respekt für die Organisatoren und besonders für die Leute entlang der Route!

Gavin Browne, Über Facebook

Was hat Nordirland zu bieten, das die Aufmerksamkeit der Organisatoren des Giro D'Italia, eines der großartigsten Radrennen der Welt, weckte? Um ehrlich zu sein, enorm viel ... Da wären zum Beispiel die Mourne Mountains. Voller Mythen und Legenden beschwören sie ein Irland längst vergangener Zeiten herauf, doch dank der Beliebtheit bei Outdoor-Enthusiasten stehen sie mit beiden Beinen fest in der Gegenwart.

Nordirlands außergewöhnliche Landschaften sind so faszinierend, das HBO hier große Teile der Erfolgsserie Game of Thrones dreht. Und nicht zu vergessen: Belfast. Eine aufregende Stadt, berühmt für die Titanic ebenso wie für eine boomende Gastro-Szene. Nordirland auf den Punkt gebracht: ein Land der Legenden!

Mehr entdecken

Zu Ihren Suchkriterien wurden keine Ergebnisse gefunden

Sie suchen nach Flügen?

Ob mit dem Flugzeug, die besten Verbindungen finden Sie hier.

Flüge finden