Irland-Information: Visa, Reisepässe und Botschaften

Belfast airport

Irlands Reisepass- und Visabestimmungen variieren je nach Nationalität, also informieren Sie sich am besten vor Ihrer Reise in Ihrer örtlichen irischen Botschaft bzw. Ihrem Konsulat.

Flughafen von Belfast
Flughafen von Belfast

Reisepässe

Die meisten Reisenden benötigen zur Einreise in die Republik Irland bzw. nach Nordirland einen gültigen Reisepass. Es bestehen allerdings einige Ausnahmen:

• Wenn Sie die Staatsbürgerschaft Großbritanniens besitzen, dürfen Sie auch mit einem Lichtbildausweis einreisen.

• Wenn Sie EU-Bürger sind, reicht Ihr Personalausweis aus.

Luftfahrt- und Schifffahrtsunternehmen verlangen einen Lichtbildausweis (für gewöhnlich einen Reisepass oder einen Führerschein), also informieren Sie sich IMMER im Voraus, welchen Identitätsnachweis die von Ihnen genutzte Fluggesellschaft, das Fährunternehmen oder die Reiseagentur benötigt.

Elektronische Reisepässe sind mittlerweile zwar vieler Orts im Einsatz, werden aber für die Einreise nach Irland nicht benötigt.

Hilfreiche Links

Visa

Ob Sie ein Visum benötigen, um nach Irland einreisen zu dürfen, ist von Ihrer Nationalität abhängig.

Wenn Sie die Staatsbürgerschaft eines Mitgliedsstaates des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR; bestehend aus den 27 Ländern der EU sowie Island, Norwegen und Liechtenstein) oder eines von zahlreichen anderen Ländern wie den USA, Australien, Kanada und Neuseeland besitzen, dürfen Sie die Republik Irland und Nordirland auch ohne Visum besuchen. Besuchern aus Südafrika ist die Einreise in die Republik Irland ohne ein Visum gestattet. Für die Einreise nach Nordirland hingegen müssen sie ein in Großbritannien gültiges Visum vorweisen können.

Irlands Außen- und Handelsministerium stellt im Internet eine Liste all jener Länder zur Verfügung, deren Staatsbürger für die Einreise nach Irland KEIN Visum benötigen.

Sollte sich Ihr Land nicht auf dieser Liste befinden, kontaktieren Sie die irische Botschaft beziehungsweise das Konsulat vor Ort, um mehr über die Visabestimmungen zu erfahren. Wenn Sie beabsichtigen, nach Nordirland zu reisen, kontaktieren Sie die britische Botschaft, das Hochkommissariat oder das Konsulat vor Ort.

Befreiung von der Visapflicht bei Kurzaufenthalten

Diese Option erlaubt Besuchern aus bestimmten Ländern, die im Besitz eines in Großbritannien gültigen Besuchervisums sind, die Einreise nach Irland auch ohne Irland-Visum. Diese Möglichkeit besteht bis Juli 2016. Von der zuständigen irischen Behörde (INIS) erhalten Sie eine Liste aller Länder, die an diesem Programm teilnehmen.

Arbeits- und Studentenvisa

Sie sind an einem Working Holiday in der Republik Irland interessiert? Fragen Sie in der irischen Botschaft beziehungsweise dem Konsulat nach einer Working Holiday Authorisation (WHA). Und wenn Sie in Irland studieren möchten, erhalten Sie ausführlichere Informationen von der INIS.

Wenn Sie in Nordirland arbeiten oder studieren möchten, kontaktieren Sie Behörde UK Visas and Immigrations.

Erfahren Sie mehr über Irland, von hilfreichen Apps bis hin zum Wetter.

Zu Ihren Suchkriterien wurden keine Ergebnisse gefunden

Sie suchen nach Flügen oder Fährverbindungen?

Ob mit dem Flugzeug oder der Fähre, die besten Verbindungen finden Sie hier.

Flüge finden
 
Fährverbindungen finden

Wissenswertes über Irland

Sie haben noch Fragen über Irland? Wir haben die Antworten.

Hilfe & Ratschläge

Auszeit

Entdecken Sie Irlands inspirierende Landschaften und lebendige Städte.