Die Landzungen des Nordens

Erkunden Sie den Wild Atlantic Way

Malin Head, County Donegal

Entdecken Sie fantastische Aussichten und unvergleichliche Geschichte zwischen Malin Head und Donegal Town.

Nach der Causeway Coastal Route in Nordirland wartet Ihr erster Halt am Wild Atlantic Way: die Landzungen des Nordens. Die Natur hier ist spektakulär und erfrischend – von den Granitwänden der Slieve League Cliffs, die zu den höchsten Meeresklippen Europas zählen, über die im klaren Winterhimmel tanzenden Polarlichter bis zu Millionen von Meeresvögeln, die in den großen Mündungsgebieten der Flüsse zu Hause sind. Diese Route beginnt in Muff, an der Grenze der Grafschaften Londonderry und Donegal, und führt durch die Wildnis der Inishowen-Halbinsel, bevor sie zur unvergleichlichen Küste des Nordwesten führt.

Malin Head nach Donegal Town

Tag 1

Das wilde Meer, rasend schnell vorbeiziehende Wolken, Meeresvögel im Tiefflug – die Landzungen des Nordens heißen Sie mit den dramatischen Landschaften und dem wilden Charme der Inishowen-Halbinsel willkommen.

A driving 36 min
Banba's Crown

Riesenhaie, Banba‘s Crown und Star Wars

Donegal hat unbestreitbar eine wilde Seite und das Meer und der Himmel tragen ihren Teil zur dieser ungezähmten Atmosphäre bei. Auf dieser wilden, einsamen Halbinsel können Sie ab Culdaff, Greencastle oder Rathmullan mit dem Boot aufbrechen, um Haie, Orcas oder Delphine zu entdecken. Mit etwas Glück und bei gutem Wetter tanzen im Nachthimmel über Ihnen sogar die Polarlichter (Aurora Borealis). Dieses Naturphänomen ist von den richtigen klimatischen Bedingungen abhängig, die jedoch glücklicherweise häufig auf Inishowen herrschen. Die tanzenden Lichter im Himmel über Banba’s Crown und Malin Head sind ein einmaliger Anblick. In Malin Head wurden übrigens Szenen für Star Wars – Das Erwachen der Macht: Episode VIII gedreht.

Wenn Sie mehr Zeit haben

Besuchen Sie den Koch Brian McDermott aus Donegal in seiner Kochschule in Moville und erfahren Sie, wie man ohne Salz leckere Gerichte zaubert.

B driving 43 min
Greencastle

Eine maritime Erzählung und ein uraltes Fort

Bei einer derart monumentalen Umgebung verwundert es kaum, dass die wunderbaren Menschen von Inishowen eine ganz besondere Beziehung zum Meer haben. Faszinierende Geschichten über den Einfluss der Natur auf das Leben vor Ort und ein Blick unter die Wellen des Ozeans erwarten Sie im Inishowen Maritime Museum & Planetarium in Greencastle. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über die verschiedensten Dinge, von Riesenhaien bis zu B17-Bombern. Besuchen Sie auf jeden Fall die bemerkenswerte Church of St Aengus (1967) in Burt, die vom uralten Steinfort Grianán of Aileach inspiriert wurde. 

Wenn Sie mehr Zeit haben

Statten Sie dem Gewinner der Auszeichnung als bestes Restaurant in der Grafschaft Donegal bei den Irish Restaurant Awards, Harry's Bar & Restaurant in Inishowen, unbedingt einen Besuch ab.

C driving 31 min
aileach
Grianán of Aileach

Ptolemäus und Grianán of Aileach

Die Straße von der Inishowen-Halbinsel führt bei Burt durch 1200 Hektar Land, das dem Meer abgewonnen wurde und ideal ist zur Vogelbeobachtung und für ausgedehnte Spaziergänge. Doch uns zieht es auf den Hügel zum berühmten Grianán of Aileach, ein restauriertes Rundfort, von dem aus sich großartige Aussichten eröffnen. Diese architektonische Meisterleistung ist sogar auf der Weltkarte des griechischen Astromons und Geografen Ptolemäus aus dem 2. Jahrhundert zu sehen. 

D
Colmcille Heritage Centre

Die Reise eines Heiligen und faszinierende Kunstwerke

Reisen Sie zurück ins 6. Jahrhundert: Europa wird von heidnischen Stämmen dominiert. Doch dank einer wachsenden Gemeinde in Irland breitet sich das Christentum wieder aus. Der heilige Colmcille war die herausragende Persönlichkeit in dieser Zeit, nicht nur in Irland, sondern in der gesamten christlichen Welt. Im Colmcille Heritage Centre wird seine Geschichte anhand von wunderbar nachgebildeten Artefakten und Kunstwerken lokaler Künstler nacherzählt. Eine weitere faszinierende Ausstellung erwartet Sie im Glebe House & Gallery: die Derek Hill Collection mit Werken von weltberühmten Künstlern wie Picasso und Kokoshka.

Wenn Sie mehr Zeit haben

Lassen Sie sich im Lemon Tree Restaurant in Letterkenny mit moderner irischer Küche, die von klassisch französischen Einflüssen inspiriert ist, verwöhnen. Himmlisch! 

Fanad Head
Fanad Head

Tag 2

Vergessen Sie beim Anblick des atemberaubenden Panoramas nicht, dass dieser Ort auch berühmt ist für einen der schönsten Leuchttürme der Welt und die Flucht der Grafen im Jahr 1607. Was Sie ebenfalls auf keinen Fall vergessen dürfen, ist Ihre Kamera!

E driving 49 min
Fanad Head

Fanad Head

Diese wilde Landzunge ist ein Wunderland mit einer faszinierenden Tierwelt, einschließlich Robben, Delfinen und Seevögeln. Doch das Sahnehäubchen ist das Fanad Head Lighthouse, das bereits seit 1817 Seefahrer in sichere Häfen führt. Es wurde als Reaktion auf den tragischen Untergang der Frigatte Saldanha einige Jahre zuvor errichtet. Erklimmen Sie die 76 engen Stufen auf den Turm und genießen Sie traumhafte Ausblicke auf die Nordküste, lauschen Sie auf einer Tour Geschichten über schiffbrüchige Papageien und verlorenes Gold oder übernachten Sie in einem der Leuchtturmwärter-Cottages und erkunden Sie die wunderschöne Umgebung etwas genauer.

Wenn Sie mehr Zeit haben

Besuchen Sie Doe Castle, wo die überlebenden Schiffbrüchigen der spanischen Armada angeblich Zuflucht fanden.

F driving 32 min
Glenveagh National Park

Der Glenveagh National Park und ein genialer Einfall eines Iren

Glenveagh Castle liegt inmitten eines 16.000 Hektar großen Nationalparks. Das majestätische Gebäude mit Zinnen und Rundtürmen wurde von John George Adair errichtet. Der aus der Grafschaft Laois stammende Geschäftsmann machte sein Vermögen im 19. Jahrhundert mit Spekulationsgeschäften in Amerika. Sein Ziel war es, ein Schloss zu bauen, das selbst in dieser atemberaubenden Landschaft hervorstach – und das ist ihm ohne Zweifel gelungen! Glenveagh hat schon so manchen weltberühmten Gast begrüßt – darunter Marilyn Monroe, Charlie Chaplin und Greta Garbo – und ist selbst ein Schloss mit Starqualitäten. 

Wenn Sie mehr Zeit haben

Nach der Erkundung des Anwesens haben Sie sich eine Pause mit hausgemachten Leckerbissen im Glenveagh Castle's Tea Rooms and Restaurant verdient.

G driving 11 min
Felsnadel bei Tory Island

Eine Insel mit ihrem eigenen König

Als der heilige Colmcille im 6. Jahrhundert auf Tory Island landete, gewährte ihm ein Insulaner Zuflucht. Aus Dankbarkeit ernannte ihn der Heilige zum König der Insel. Seit dieser Zeit ist die königliche Linie ungebrochen. Wenn Sie heute mit dem Boot auf der irischsprachigen Insel landen, wird Sie der aktuelle König, Patsy Dan Rodgers, höchstpersönlich begrüßen. Danach wird er Ihnen das seltene Tau Cross zeigen und Ihnen von den Fomorianern erzählen, ein übernatürliches Volk, das einst auf Tory lebte und dessen bekannteste Gestalt ein gewisser „Balor of the Evil Eye“ war!


H
Bloody Foreland

Bloody Foreland und „Balor of the Evil Eye“

Bloody Foreland ist trotz des unheimlichen Namens mit keinen tragischen Ereignissen in der Vergangenheit verbunden. Es ist viel mehr das Licht der untergehenden Sonne, das den Felsen den tiefroten Schimmer verleiht, der hinter diesem Spitznamen steckt. Aber dies ist Irland und das bedeutet, dass ein Mangel an Tatsachen stets mit Legenden ausgeglichen wird. Diese Geschichte handelt vom furchteinflößenden Kriegsherrn „Balor of the Evil Eye“, der durch das Schwert seines Enkels Lugh Lámh Fhada ein grausames Ende fand. Es heißt, dass das Blut aus Balors „bösem Auge“ die Felsen rot färbte. Doch egal, ob Fakt oder Folklore, die Aussicht hier ist einfach atemberaubend.

Wenn Sie mehr Zeit haben

In Pubs wie Teac Jack oder Teach Hiúdaí Beag können Sie gemeinsam mit den Stammgästen ein Bier genießen, während Sie in Leo's Tavern, wo Enya, Clannad und Moya Brennan aufwuchsen, traditionelle irische Musik erwartet. 

Straße nach Maghera
Straße nach Maghera

Tag 3

Dieser Landstrich ist tagtäglich dem Ansturm des mächtigen Atlantiks ausgesetzt und dennoch halten trotzige Felsnadeln hier stolz die Stellung. Nach all diesen Naturgewalten warten dann jedoch bald friedlichere Küsten auf Sie ...

I driving 29 min
Brandungsbogen bei Maghery

Eine Musikikone und ein unglaublicher Brandungsbogen

In Dungloe kommt garantiert keine Langeweile auf. Tauchen Sie ein in das musikalische Herz der Stadt und Sie werden einen der berühmtesten Entertainer Irlands entdecken: Daniel O’Donnell. Im Besucherzentrum auf der Hauptstraße erfahren Sie mehr über den beliebten Barden. In Beedy’s Bar, die von der Familie einer Mitbegründerin von Riverdance, Moya Doherty, geführt wird, können Sie sich auf eine unvergessliche Live-Session mit traditioneller irischer Musik freuen. Und wenn Sie Anfang Mai hier sind, erwartet Sie beim Dungloe Walking Weekend garantierter irischer Craic. Wenn Sie nach all der Aufregung zurück zur Natur möchten, dann auf zum atemberaubenden Brandungsbogen im nahen Maghery.

Wenn Sie mehr Zeit haben

Unternehmen Sie von Burtonport aus einen Ausflug zur Arranmore Island. Bei Inishfree Charters können Sie sogar Ihr eigenes Boot chartern und die Gegend in Ihrem eigenen Tempo erkunden.

J driving 10 min
Narin und Portnoo

Genießen Sie die Aussicht bei Glenties

In der Stadt Glenties treffen sich zwei Täler und zwei Flüsse, der Stracashel und derOwenea, der besonders bei Anglern beliebt ist. Bringen Sie Ihre Ausrüstung, holen Sie sich einen Angelschein beim Owenea Angling Centre und fangen Sie Ihr Abendessen. Wer lieber ohne Gummistiefel unterwegs ist, kann das St Connell's Museum & Heritage Centre erkunden, wo Sie eine ergreifende Ausstellung zu der von Kartoffelfäule ausgelösten Großen Hungersnot zwischen 1845 und 1847 erwartet.

Wenn Sie mehr Zeit haben

Golfer aufgepasst: der Narin & Portnoo Golf Club ist ein 18-Loch-Links-Platz inmitten von traumhaften Landschaften, der wunderbare Ausblicke über die Gweebarra Bay eröffnet. Also ab aufs Green! 

K
Assaranca Waterfall

Das Zuhause von Donegal Tweed

An das herzliche Willkommen, das Sie in Ardara erwartet, werden Sie sich immer wieder gerne zurückerinnern. Im Donegal Tweed Centre erfahren Sie alles über die Tradition des Handwebens von Tweed. Wir sind uns sicher, dass Sie mit einem Souvenir aus diesem wunderschönen Stoff nach Hause fahren werden. Vor den Toren von Ardara finden Sie neben dem malerischen Assaranca Waterfall auch die Maghera Caves. Es heißt, dass sich die Einheimischen zur Zeit der Verfolgung durch die anglikanische Kirche in diesen Höhlen versteckten. 

Wenn Sie mehr Zeit haben

Besuchen Sie Nancy’s Bar, ein bekanntes traditionelles Pub, das von der Familie McHugh geführt wird und der Inbegriff von Gastfreundschaft ist.

Slieve League
Slieve League

Tag 4

Manchmal sind es genau die Straßen, die nirgendwo hin führen, die einen ans Ziel bringen. Erfrischen Sie Körper, Seele und Geist zwischen Glencolmcille und Donegal.

L driving 24 min
Glencolmcille

Eine Reise in die Vergangenheit in Glencolmcille

Glencolmcille wurde aufgrund der abgeschiedenen Lage schon als „das Ende der Welt“ bezeichnet, doch die unglaubliche Schönheit der Region mit den verstreut liegenden uralten Siedlungen und megalithischen Gräbern ist nicht zu leugnen. Glencolmcille verdankt seinen Namen dem heiligen Columba, einer der Schutzheiligen Irlands, der im 6. Jahrhundert in dieses Tal kam. Silver Strand war einst eine berüchtigte Schmugglerhochburg. Heute geht hier alles mit rechten Dingen zu und Sie können atemberaubende Ausblicke über den traumhaften, von felsigen Klippen umgebenen Strand genießen. Bei einer geführten Tour durch das Folk Village dagegen erwartet Sie nicht nur ein für Donegal typisches herzliches Willkommen, sondern auch ein faszinierender Einblick in den Alltag längst vergangener Zeiten. 

Wenn Sie mehr Zeit haben

In Malinbeg erwartet Sie noch mehr frische Meeresluft, die Seele und Geist erfrischt.

M driving 31 min
Slieve League Cliffs

Meeresklippen und Meeresvögel

Ein Höhepunkt eines jeden Besuchs in Donegal sind die wundersamen Slieve League Cliffs, die mit 601 m zu den höchsten Meeresklippen in Europa gehören. Lassen Sie Ihr Auto stehen und genießen Sie den kurzen Spaziergang zur Aussichtsplattform, wo Sie fantastische Ausblicke auf die Donegal Bay und die Sligo Mountains erwarten. Achten Sie auch auf die zum Wort „Éire“ angeordneten Steine, die im 2. Weltkrieg als Navigationshilfe dienten. In dem nahen Hafendörfchen Teelin betet eine Figur mit einer braunen Kapuze andächtig neben einem Boot. Dieses Denkmal erinnert an die Mönche, die im 5. Jahrhundert von dieser historischen Gegend Donegals aus in See stachen und über die stürmische See nach Island segelten.

Wenn Sie mehr Zeit haben

Gönnen Sie sich ein Mittagessen im Kitty Kelly’s, das auf Meeresfrüchte und französische Küche spezialisiert ist. 

N
St John's Point

Das Fort der Fremden und fangfrische Meeresfrüchte

Von Killybegs eröffnet sich ein wunderbarer Ausblick über die Donegal Bay hinüber zum Leuchtturm bei St John’s Point und dem unverwechselbaren Berg Ben Bulben in der Grafschaft Sligo. Als wichtigster Fischereihafen in Irland hat Killybegs eine tiefe Verbindung zum Meer, die im Maritime & Heritage Centre wunderschön dargestellt wird. Am Eingang der Bucht liegt Donegal Town bzw. Dhún na nGall auf Irisch, „das Fort der Fremden“, in Anlehnung an die Zeit als die Wikinger die Stadt zu ihrer Hochburg machten. Von Donegal Castle bis zu den Ruinen eines Franziskanerklosters – geschichtlich Bedeutsames finden Sie hier überall. Um diesen schönen Ort vom Wasser aus zu entdecken, nehmen Sie den Donegal Bay Waterbus, von dem aus Sie zudem wunderbare Aussichten auf die Bluestack Mountains, Seal Island und die Bucht selbst genießen können. 

Wenn Sie mehr Zeit haben

Buchen Sie einen Tisch im Restaurant Harvey's Point, das bei den Irish Restaurant Awards zum besten Hotelrestaurant Irlands gewählt wurde. Zwanglosere Alternativen sind The Harbour Restaurant und The Village Tavern. Lecker!

Nehmen Sie Ihre Reiseidee mit und drucken Sie

Setzen Sie Ihre Reise auf dem Wild Atlantic Way fort

Zu Ihren Suchkriterien wurden keine Ergebnisse gefunden

Sie suchen nach Flügen oder Fährverbindungen?

Ob mit dem Flugzeug oder der Fähre, die besten Verbindungen finden Sie hier.

Flüge finden <br/>  
Fährverbindungen finden
Hm, diese E-Mail-Adresse ist leider unbekannt. Bitte überprüfen und nochmal probieren!